Menu schließen

mathearbeit

Frage: mathearbeit
(16 Antworten)

 
Hey Leute!
Ich schreib am Montag ne Mathearbeit.
Hilfe!
Ich hab das zwar einigermaßen verstanden, bin mir aber noch total unsicher. Habt ihr vllt nen Link mit Übungsaufgaben?
Das Thema ist Zusammenfassen von Termen und Auflösen von Klammern.
z.B. -2*[3x-(x-4)*3+2*(5-7x)-(4x-3)+6]
Bitte helft mir, ich bin verzweifenlt!
Danke schonmal im Vorraus!
GAST stellte diese Frage am 07.04.2006 - 17:33

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:34
link mit übungen weiß ich leider keine,
aber so einen link könnte ich auch gut gebrauchen.
..mache nämlich im mai prüfungen *angst*

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:36
Danke trotzdem!
Viel Glück!

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:37
ENDLICH sind FERIEEEEEEEEEEEEEEEEN!

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:38
sry, aber ich hab noch keine Ferien, ich muss nächste Woche Mo und Die noch gehen,und schreib noch 4 Arbeiten! Eine davon is Mathe.

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:38
-2*[3x-(x-4)*3+2*(5-7x)-(4x-3)+6]
=
-2*(3x-3x-12+10-14x-4x+3+6)
=
-2(7-18x)
=
-14+36x

^^

Gib mal bei Google "Mathe+Übungsaufgaben" ein, da müsste was kommen


Autor
Beiträge 377
0
Antwort von WerderFuchs | 07.04.2006 - 17:40
-2*[3x-(x-4)*3+2*(5-7x)-(4x-3)+6]
-2*[3x-(3x-12)+10-14x-4x+3+6]
-2*[3x-3x+12+10-14x-4x+3+6]
-2*[-18x+31]
32x-62

Bin mir aber nicht so ganz sicher ... müsstest mal nachrechnen und gucken was du raushast.


Autor
Beiträge 377
0
Antwort von WerderFuchs | 07.04.2006 - 17:42
@viap: bist du dir sicher? Ich bin mir bei meiner lösung nämlich ziemlich unsicher.


Autor
Beiträge 377
0
Antwort von WerderFuchs | 07.04.2006 - 17:42
sorry, meinte @ vipax


Autor
Beiträge 377
0
Antwort von WerderFuchs | 07.04.2006 - 17:44
-2*[-18x+31]

dann wäre lösung
36x+62 net wie ich vorher hatte

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:44
Meinst ist richtig, du hast die letzte Klammer falsch gelöst!

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:45
Die Lösung lautet 36x-62
@vipax: Du hast nen Vorzeichenfehler


Autor
Beiträge 377
0
Antwort von WerderFuchs | 07.04.2006 - 17:46
aso okay, auch gut

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:46
ein glück dass ich ferien habe!
aber tröste dich, ich war eben zweieinhalb stunden bei der mathenachhilfe...


Autor
Beiträge 377
0
Antwort von WerderFuchs | 07.04.2006 - 17:47
Also hatte ich das doch richtig, nur 2*18 falsch gerechnet oder @ Pünktchen?

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:50
Komplett korekt! Ich bin mir halt noch so unsicher, weil mein Matheleherer mir heut gesagt hat, ich wär ne schlamipe Rechnerin!

 
Antwort von GAST | 07.04.2006 - 17:53
-2*[3x-(x-4)*3+2*(5-7x)-(4x-3)+6]
= -2*(3x-x+4*3+10-14x-4x+3+6)
= -2*(3x-x+12+10-14x-4x+3+6)
= -2*(-16x+31)
= 32x-62

Das müsste eigentlich richtig sein...

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: