Menu schließen

Fehlstunden?

Frage: Fehlstunden?
(55 Antworten)

 
mich würd ma interessieren was ihr so im letzen jahr gefehlt habt, weil ich glaub ich lieg was überm` schnitt :D
GAST stellte diese Frage am 30.01.2006 - 09:59

 
Antwort von GAST | 30.01.2006 - 10:01
4
fehltage keine unentschuldigt und 2 verspätungen


Autor
Beiträge 1526
2
Antwort von El-Commandante | 30.01.2006 - 10:02
oh man das kann ich gar nich zählen :P aber in der uni is das egal...

 
Antwort von GAST | 30.01.2006 - 10:02
ok da hab ich mehr :(

 
Antwort von GAST | 30.01.2006 - 10:09
habe zwie schulundstermine verpasst, ansonsten war ich ne woche lang krannk

 
Antwort von GAST | 30.01.2006 - 10:13
8 fehltage 2 unentschuldigt,tralala...

 
Antwort von GAST | 30.01.2006 - 10:15
6 tage war ich ncih da wegen ner weißheitszahn op^^
und sonst immer anwesend =)


Autor
Beiträge 144
3
Antwort von A.N.N.A | 30.01.2006 - 10:17
also hab 29 fehlstunden gehabt...war genau eine woche krank...naja..
@why: mich würd es interessieren, wieviele fehlstunden du gehabt hast

 
Antwort von GAST | 30.01.2006 - 10:18
Ja, Vanilla Bunny, bin deswegen heute auch nicht in der schule! Weisheitszahn-OP - ansonsten hatte ich letztes Jahr 19 Fehlstunden, davon 4 unentschuldigt, aber kA, warum?!

 
Antwort von GAST | 30.01.2006 - 10:20
also naja... ich hab 178 fehlstunden, 56 sind wohl nich entschuldigt Óò


Autor
Beiträge 1526
2
Antwort von El-Commandante | 30.01.2006 - 10:20
wow das is ne ganze menge...
so viel ham wir nie geschafft


Autor
Beiträge 144
3
Antwort von A.N.N.A | 30.01.2006 - 10:25
kriegt mit 178 fehlstunden nicht irgendwann mal nen kurs aberkannt?

 
Antwort von GAST | 30.01.2006 - 10:27
Hehe das ist auch nicht so scnelll zu machen ich hatte vor zwei jahren 126 Einträge was weiß ich nicht genau(Fehlt, ohne hausaufgen...)

 
Antwort von GAST | 30.01.2006 - 10:32
du kriegst keine kurse aberkannt, es sei denn du fehlst über 40% der stunden eines kurses, oder aber du fehlst 20 TAGE! am stück unentschuldigt, dann fliegst du... in allen anderen fällen passiert garnichts, aus rein rechtlicher sicht


Autor
Beiträge 144
3
Antwort von A.N.N.A | 30.01.2006 - 10:45
also ich kennen einen,der war jede zweite woche 1-3 tage anwesend und dann wieder weg...hatte (schätze ich zumindest) auch so viele fehlstunden im halbjahr... dann wurde er zum direktor geschickt und man hat ihm ein ultimatum gestellt...entweder er verlässt die schule freiwillig oder er geht eine stufe zurück...er ist zurückgegangen...ansonsten hätte er einige kurse aberkannt bekommen...deshalb wollte ich nochmal nachfragen

 
Antwort von GAST | 30.01.2006 - 10:47
es git natürlich noch den fall, dass deine leistungen wegen der fehlstunden so miserabel sind, dass du dann sowieso nicht weitermachen kannst

 
Antwort von GAST | 30.01.2006 - 10:49
Ne ganze Menge, aber das wird bei mir nicht mehr eingetragen...

 
Antwort von GAST | 30.01.2006 - 11:16
hmmm 26 und davon keine unentschuldigt,was eigl nicht stimmt LOL

 
Antwort von GAST | 30.01.2006 - 11:19
37 und 25 unentschuldigt, aber dieses jahr wird alles anders^^

 
Antwort von GAST | 30.01.2006 - 11:41
3 tage unentschuldigt und paar stunden aber nur durch erste oder letze stunde nicht anwesenheit..sonst 2 entsachuldigt^_^


Autor
Beiträge 216
0
Antwort von redead118 | 30.01.2006 - 22:32
omg...
also meine letzten fehltage (genau 4) warn in der 2. Klasse...
Bin mittlerweile seit 11 Jahren Schüler und kann mich ehrlich gesagt nicht an irgendein zeugnis erinnern wo fehlstunden drinstanden....
immer diese krankheitsfanatiker oO

/2

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Sonstiges-Experten?

12 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Sonstiges
ÄHNLICHE FRAGEN: