Menu schließen

Gut und böse!

Frage: Gut und böse!
(27 Antworten)

 
Gibts es gute bzw. schlecht/Böse Menschen?

Wenn ja, nach welchen masstäben würdet ihr da werten?
Würd gern wissen was ihr darüber denkt!

Ich hoffe es bricht net wieder sone Unsachliche Diskussion aus, wie bei der über Rassismus!

THX!
GAST stellte diese Frage am 05.11.2005 - 16:47

 
Antwort von GAST | 05.11.2005 - 16:49
ganz
klar böse menschen sind leute die menschen umbringen

 
Antwort von GAST | 05.11.2005 - 16:49
natürlich gibt es solche und solche...aber man ist nieee als mörder oder vergewaltiger geboren! macht alles die erziehnung und das umfeld

 
Antwort von GAST | 05.11.2005 - 16:49
Ich denke komplett kann man da keinen Verurteilen tendenzen kann man aber schon ausprechen !

 
Antwort von GAST | 05.11.2005 - 16:52
wie wäre es, wenn wir erstmal klären, was gut und was böse is?!

 
Antwort von GAST | 05.11.2005 - 16:53
gute menschen sind menschen die sich ehremamtlich betätigen oder armen helfen oder spenden für kinder in afrika sammeln

 
Antwort von GAST | 05.11.2005 - 16:54
für die eines is ne sache gut für die anderen böse kommt ganz auf die sichtweiße drauf an

 
Antwort von GAST | 05.11.2005 - 16:59
Also ich würde mir die Sache nicht zu einfach machen dodo, ich würde auch sagen das Gut und Böse relativ ist und es nur ein paar sachen gibt die einfach festgelegt werden müssen bsp Mord = Böse !

 
Antwort von GAST | 05.11.2005 - 17:01
Es gibt keine bösen bzw. guten Menschen, da Menschen im allgemienen nur an sich denken, dies is nich wirklich gut! Ausserdem kann man nicht sagen das alle Menschen böse sind die andere Umbringen, da muss man auch differenzieren, z.B. ist ein Vater dessen Kind vergewaltigt und dannach getötet wurde wirklich böse wenn er den Vergewaltiger umbringt? Natürlich ist Selbstjustiz keine Lösung, aber ich bin der Meinung man kann nicht so pauschal sagen dass Menschen böse oder Lieb sind, ausserdem kann es auch bei Massenmördern eine gute Seie geben, dann wiederum ist die "böse" nur mehr ausgeprägt. Letzendlich ist jeder Mensch "böse" und "lieb"!
Bondage

 
Antwort von GAST | 05.11.2005 - 17:08
Ja das stimmt schon alles und übrigens sehr schön gesagt !
Ich denke aber das man hier zwischen menschlichem und gesetzlichem Gut und böse ganz klar unterscheiden muss ! Weil das Gesetzt legt ja fest was Gut und was Böse ist wobei der ,meschliche Faktor nicht immer ausschalggebend ist .


Autor
Beiträge 0
3
Antwort von inferno1989 (ehem. Mitglied) | 05.11.2005 - 17:08
also ich würde es so einteilen

Gut ist:
wenn man was posetives für sein umfeld tut (z.b. älteren leuten helfen etc)

Böse ist:
wenn man leute ohne grund verbal angreift, schlägt, tötet, klaut etc

aber da gibes ja noch das "mittelfeld" wegen wenn man z.b. nicht alten leuten hilft ist das nicht böse aber auch net gut also so n mittelstand
das sollte man auch mit einbeziehen un ich würde das auch so sehen wenn man z.b. etwas klaut aber dies auch wieder gut macht is das weder gut noch böse weil es sich ausgleicht un da wären wir wieder auf dem mittelstand auf klartext es gibt nicht wirklich gute menschen eher nur böse ( psychos die einfach leute abschlachten, banditen etc) aber wer rennt den schon zur jedem un fragt ob er ihrgendwie helfen kann?
also würd ich sagen es gint wohl eher nur "böse" menschen und "standart" menschen den jeder hat mal was angestellt aber es durch ne gute tat wieder ausgegliechen!

mein kommentar dazu

MfG Inferno1989

 
Antwort von GAST | 05.11.2005 - 17:08
Da müsste man definieren was gut und was böse ist...JEDER Mensch hat Macken und schlechte Eigenschaften, das heisst keiner ist vollkommen gut. Die Frage ist nur wie gravierend er nicht gut ist, meint böse...Aber wo ist die Grenze zwischen Gut und Böse? Ich denke sie überschneiden sich, und genau deshalb kann und sollte man die Menschheit nicht in Gut un Böse trennen!

 
Antwort von GAST | 05.11.2005 - 17:17
ach phaia war wieder schneller....
seh as genauso. gut und böse ist ansichtssache.
kleines beispiel: 1940 war euthanasie was gutes
heute ist es als was böses verschrien

deswegen ist das kompliziert und du kannst nur davon ausgehen was du als gut&böse erachtest...


Autor
Beiträge 0
3
Antwort von Der_Benni (ehem. Mitglied) | 05.11.2005 - 18:57
Man müsste ersteinmal gut und böse definieren. Allerdings ist es wohl so, das dort jeder Mensch eine andere Definition sieht deswegen könnte man sagen es gibt nicht DEN guten oder DEN schlechten Menscghen.

 
Antwort von GAST | 05.11.2005 - 18:58
keine ahnung! sorry

 
Antwort von GAST | 19.11.2005 - 22:14
Mir stellt sich die Frage, wieso es den Menschen eigen ist Kategorien zu schaffen (nicht, dass ich nicht selbst so denke). Aber genau betrachtet ist das "typisch Mensch". Und gerad "Gut" und "Böse" ist dermaßen individuell, dass es hierdurch unmöglich sein sollte ein Wesen zu definieren. Wahrscheinlich ist diese Einteilung nur für Ideologen oder Demagogen sinnvoll um gewisse Bezüge herzustellen.
Ein Mensch der sich der Allgemeinheit zur Verfügung stellt, muss nicht zwingend gut sein, von vielen Päderasten wird behauptet, dass sie liebenswürdige Menschen gewesen seien (bis dann ihre Neigungen ans Licht gekommen sind).
Genauso ist die Assoziation Böse=Negativ und Gut=Positiv, allgemein verbreitet, aber nicht wirklich objektiv. Ist ein böser Mensch gleich ein schlechter Mensch. Wie schon jemand sagte, ist der Mensch ein Produkt seiner Umwelt. Wenn nun jemand schlechte Erfahrungen in seinem Leben hatte und somit seinen Mitmenschen feindlich/bösartig gegenübersteht, muss er noch lange kein schlechter Mensch sein. Er könnte über menschliche Qualitäten verfügen, die nur durch die äußeren Einflüsse unterdrückt werden. Ich hoffe es wurde im Groben erst mal deutlich worauf ich hinauswollte.

Mfg
patrick86

 
Antwort von GAST | 04.12.2005 - 11:07
is ne gute frage. aber ehrlich gesagt hab ich keine gute antwort drauf. würd jetz ja mal sagen :ansichtssache.
könnt jetz kein bösen menschen definieren.
Bush is böse. wobei sagen wir so bush is auch nur dumm, krank un en arschloch, aber is er böse? naja schon irgendiwe aber..
omg bin heut net so toll drauf was rumphilosophieren geht.
MFG Buck Fush

 
Antwort von GAST | 05.12.2005 - 19:34
ich sag mal wer andere menschen tötet ist böse , der anderen menschen hilft ist gut, der andere menschen tötet um zu helfen is beides =/

mfg.: hamster

 
Antwort von GAST | 05.12.2005 - 19:37
böhse eindeutich böhse bin dafür, bin böhse und so weiter,..böhse is viel besser als gut, muss man sich keine vorwürfe machne,wenn man was gemahct hat un man interessiert sich net für die anderen ,..naja nihilistitsch sein is au net schlecht,...


Autor
Beiträge 0
3
Antwort von Tinchen41 (ehem. Mitglied) | 05.12.2005 - 19:39
also unsere lehrerin hat ma gesagt dass in jedem menschen beides steckt und er aber viel öfter die schlechte seite rauskehrt..
ich bin auch der meinung kein mensch ist gut.. menschen verfolgen im grunde genommen alle nur ihre eigenen egoistischen interessen und tun für gewisse dinge alles ^^


Autor
Beiträge 6130
38
Antwort von RichardLancelot | 18.12.2005 - 22:15
Zitat:
Gibts es gute bzw. schlecht/Böse Menschen?
Wenn ja, nach welchen masstäben würdet ihr da werten?
Würd gern wissen was ihr darüber denkt!

Ich hoffe es bricht net wieder sone Unsachliche Diskussion aus, wie bei der über Rassismus!

THX!

Es gibt keine guten und bösen Menschen, da gut und böse immer von den eigenen Eindrücken über beide Zustände abhängig gemacht werden. Mir erscheinen Fleischesser nicht als böse...du hast darüber schon wieder eine völlig andere Meinung!

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Philosophie-Experten?

4 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Philosophie
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Zitat von Allice Miller
    hi^^ ja ich weiß, viele mögen jetz denken "öh da kommt schon wieder einer mit so nem spruch", ja es stimmt schon^^,aber ..
  • Der Mensch als von Natur aus böse
    Hat vielleicht jemand diesen Text im Unterricht behandelt und knn mi sagen, wie Hobbes Krieg definiert? Ich habe den Text zum ..
  • Philosophie
    Hey, habe zum Freitag eine Hausaufgabe auf und habe echt 0 Ahnung :/ Wäre euch echt 1000x dankbar, wenn ihr mir helfen ..
  • Philosophie
    Hey, habe zum Freitag eine Hausaufgabe auf und habe echt 0 Ahnung :/ Wäre euch echt 1000x dankbar, wenn ihr mir helfen ..
  • mehr ...