Menu schließen

Grenzplasmolyse: Planung eines Experiments

Frage: Grenzplasmolyse: Planung eines Experiments
(4 Antworten)


Autor
Beiträge 3
0
Kann mir jemand bei folgender Aufgabe helfen?
,,Den Zustand einer Zelle, bei dem sich die Zellmembran nur minimal von der Zellwand abgelöst hat, bezeichnet man als Grenzplasmolyse.
Das bedeutet, dass innerhalb der Zelle und im umgebenden Medium die Konzentration der gelösten Teilchen etwa gleich ist. Pro Zeiteinheit diffundieren dann gleich viele Wasser-Moleküle in den Protoplasten hinein wie hinaus. Anhand einer Grenzplasmolyse bestimmt man die Konzentrationen gellster Stoffe im Cytoplasma und in der Vakuole. Planen Sie ein Experiment, mit dem festgestellt werden kann, wie hoch die Glucosekonzentration in den Zellen der Ligusterbeere ist.‘‘
Frage von Antoniaaa04 | am 20.09.2020 - 12:33

online
Autor
Beiträge 36981
1780
Antwort von matata | 20.09.2020 - 13:27
Das ist etwas für Spezialisten... Eigentlich beschäftigen wir uns im Normalfall mit ein wenig Englisch oder Mathe, Schullatein und Deutsch, etc., also Fächern und Problemen aus dem Schulalltag im Bereich der Klassen 1 bis 12.

Deine Frage ist aber sicher nicht aus diesem Bereich.
Was verstehst du denn nicht an der Aufgabe?
Wie sollen wir dir helfen?
Es fehlt auch eine Fragestellung.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 3
0
Antwort von Antoniaaa04 | 20.09.2020 - 13:44
Diese Aufgabe stammt aus meinem Biobuch(11. Klasse). Ich weiß nicht, welches Experiment hierbei gemeint ist.

online
Autor
Beiträge 36981
1780
Antwort von matata | 20.09.2020 - 14:23


Autor
Beiträge 3
0
Antwort von Antoniaaa04 | 20.09.2020 - 15:34
Danke schön!

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Biologie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Biologie
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: