Menu schließen

Wirkungsweiser bewusster und politisch vorangetriebener Spra

Frage: Wirkungsweiser bewusster und politisch vorangetriebener Spra
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 15
0
Hey, ich verstehe diese aufgabe nicht: Die Wirkungsweise bewusste und politisch vorangetrieben der sprachlenkung erklären.
Kann mir da jemand bitte behilflich sein. Ich danke im vorraus. LG :)
Frage von Veey | am 14.06.2020 - 21:09


Autor
Beiträge 11484
752
Antwort von cleosulz | 14.06.2020 - 21:43
Was dem einen der Schutzwall ist, ist dem anderen die Schandmauer.

Gemeint ist die Berliner Mauer während der Teilung Deutschlands.
Die offizielle Bewertung der DDR war eine positive Aussage, während die Menschen in der DDR, die Richtung Westen flohen (oder (aus-)reisen wollten) das sicher ganz anders empfanden.
Hier galt es die Mauer "schönzureden".

Hier ein Artikel über die Sprachlenkung zur NS-Zeit. => www.bpb.de
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 36603
1751
Antwort von matata | 14.06.2020 - 22:20
Hier findest du Erklärungen zur politischen Verwendung der Sprache

https://www.bpb.de/politik/grundfragen/sprache-und-politik/42699/sprachvermittlung

https://de.wikipedia.org/wiki/Sprachmanipulation
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: