Menu schließen

Bitte könnten Sie meinen Text korrigieren?

Frage: Bitte könnten Sie meinen Text korrigieren?
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 7
0
Sein Name ist Giuseppe Pelosi und er ist “Pino la rana” wegen seinen Glotzaugen genannt, die ähnlich den Augen einer Amphibie sind.
Er wohnt in Setteville, einen kleinen Ortsteil zwischen Tivoli und Rom. Er ist einer von vielen Vorstadtjugendliche, die die Schule abgebrochen haben und sich durchschlagen. Er hat mühsam die siebte Klasse erreichet und er arbeitete für ein paar Monate als Laufbursche in einer Bäckerei, und dann warf er sein Leben wegen Fußballs, wegen einigen Diebstählen von denen er zwei geringe Verurteilungen bekommt hat weg und er hat etwas Geld aufgetrieben, indem er seinen Körper den reifen Männer anbot, die den Bahnhof Termini besuchten. Er weiß, dass er was Dummes anstellt hat. Die Polizisten erklären ihm alles genau: das Fahren ohne Führerschein, den Autodiebstahl, er hat die Absperrung ignoriert, die Geschwindigkeitsüberschreitung, die Einbahnstraße … es reicht für ein Verfahren und einen neuen Fleck im Führungszeugnis.
Frage von martina225 | am 10.11.2019 - 10:55


Autor
Beiträge 353
74
Antwort von Rikko | 10.11.2019 - 13:51
Der Strassenjunge Guiseppe

Sein Name ist Giuseppe Pelosi und er wird “Pino la rana” wegen seiner Glotzaugen genannt, die ähnlich den Augen einer Amphibie ausschauen.

Er wohnt in Setteville, einen kleinen Ortsteil zwischen Tivoli und Rom. Er ist einer von vielen Vorstadtjugendlichen, die die Schule abgebrochen haben und sich im Leben durchschlagen. Er hat mühsam die siebte Klasse erreicht und arbeitete für ein paar Monate als Laufbursche in einer Bäckerei. Danach warf er sein Leben wegen des Fußballs, wegen einiger Diebstähle, für die er zwei geringe Verurteilungen bekommen hat, weg und hat etwas Geld aufgetrieben, indem er seinen Körper den reifen Männern anbot, die den Bahnhof Termini besuchten. Er weiß, dass er was Dummes angestellt hat. Die Polizisten erklären ihm alles genau: das Fahren ohne Führerschein, den Autodiebstahl, das Ignorieren einer Absperrung, die Geschwindigkeitsüberschreitung, die Einbahnstraße … kurzum es reicht für ein Verfahren und einen neuen Eintrag ins Führungszeugnis.


Autor
Beiträge 34854
1562
Antwort von matata | 10.11.2019 - 13:57
Wie hieß die Aufgabe? Eine Zusammenfassung schreiben? Um welches Buch oder welchen Text geht es? Namen des Autors und Titel?

Mein Korrekturvorschlag

Sein Name ist Giuseppe Pelosi, und er wird “Pino la rana” genannt wegen seiner Glotzaugen genannt, die ähnlich den Augen einer Amphibie sind.
Er wohnt in Setteville, einem kleinen Ortsteil zwischen Tivoli und Rom.
Er ist einer von vielen Vorstadtjugendlichen, die die Schule abgebrochen haben und sich durchschlagen. Er hat mühsam die siebte Klasse erreicht, und er arbeitete für ein paar Monate als Laufbursche in einer Bäckerei. und Dann warf er sein Leben weg wegen Fußballs, wegen einiger Diebstählen, nach denen er zwei geringe Verurteilungen bekommen hat weg. Später hat er etwas Geld verdient, indem er seinen Körper den reifen Männer anbot, die den Bahnhof Termini besuchten. Er weiß, dass er etwas Dummes anstellt hat. Die Polizisten erklären ihm alles genau: Das Fahren ohne Führerschein, den Autodiebstahl, er hat die Absperrung ignoriert, die Geschwindigkeitsüberschreitung, die Einbahnstraße … es reicht für ein Verfahren und einen neuen Fleck im Führungszeugnis.

Eine Zusammenfassung schreibt man mit eigenen Worten und darf keine Sätze oder Satzteile aus der Geschichte benützen.
Schreib mit möglichst kurzen Sätzen, dann bekommst du auch weniger Schwierigkeiten mit den Satzzeichen...
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: