Menu schließen

Brief schreiben wegen Antrag auf Fagrtkostenerstattung

Frage: Brief schreiben wegen Antrag auf Fagrtkostenerstattung
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 202
1
Hallo zusammen,

im Folgenden sollte ich nun einen Brief schreiben, um die Fahrtkosten zu erstatten.
Ist das hier fehlerfrei?

Danke schon einmal :)

Antrag auf Fahrtkostenerstattung

Sehr geehrte Frau X,

als Anhang habe ich Ihnen den ausgefüllten Antrag für die Fahrtkostenerstattung, aufgrund meines Bewerbungsgespräches am 21.10.2019, beigefügt.

Die Originalfahrkarten der Deutschen Bahn liegen ebenfalls bei.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

x
Frage von Jesse1990 | am 24.10.2019 - 17:08


Autor
Beiträge 0
78
Antwort von Rikko (ehem. Mitglied) | 24.10.2019 - 19:43
Hallo zusammen,

im Folgenden sollte ich nun einen Brief schreiben,
um die Fahrtkosten erstattet zu bekommen.

Ist das hier fehlerfrei?

Danke schon einmal :)

Antrag auf Fahrtkostenerstattung

Sehr geehrte Frau X,

als Anlage füge ich den ausgefüllten Antrag für meine Fahrtkostenerstattung aufgrund meines Bewerbungsgespräches am 21.10.2019 bei.

Die Originalfahrkarten der Deutschen Bahn liegen ebenfalls bei.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

x

So würde ich es schreiben.
Absender und Empfänger nicht vergessen!

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Ausbildung, Praktika & Bewerbung-Experten?

147 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Ausbildung, Praktika & Bewerbung
ÄHNLICHE FRAGEN: