Menu schließen

Demokratie Fragen verstehen

Frage: Demokratie Fragen verstehen
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 5
0
Ich brauche hilfe das zu verstehen, verstehe nur bahnhof kann mir jmd das erklären? Das was ich hier rein schreibe kommt in meiner Klausur vor.
Zu den grundlagen staatlicher Ordnung gehört nicht nur der staatliche Aufbau der Bundesrepublick (Grundrechte Art20 GG und seine prinzipien v.a Art20(1), wehrhafte Demokratie usw.), sondern auch die sogenannte Verfassungswirklichkeit.
Das ist nichts Neues, zum Beispiel passt das Förderalismus Prinziep zu Deutschland, akzeptiert die Bevölkerung den Rechtstaat oder das Repräsentationsprinziep und inwiefern ist unsere gesellschaft pluralistisch.

Themen sind Grundlegende Theorien und die demokratische ordnung des Grundgesetzes.

Wie kann Demokratie konkret umgesetzt werden(kann jmd diese frage beantworten?), welches Gesellschaftsbild steht hinter welcher Demokratietheorie und auch hinter verschiedenen politischen Strukturen und Prozessen (zB Partein im Bundestag, Kooperation und Konfrontation in politischen Prozessen, je direkter eine instanz vom Volk gewählt wurde, deso mehr macht muss sie in einer Demokratie haben.

Art20GG Grundsätzliche unveränderliche Strukturmerkmale der Bundesrepublic und ihre Folgen für die staatliche Ordnung, für Geselschafft.

Das primat des Rehts von der Merheit, dh. Grundrechte können nicht mehrheitlich ausser kraft gesetzt werden.

Konstante Rechtsordungn und Geslschaft im wandel:

Rechtsgüterabwägung un kriterien für ein gutes gesetzt

---------------------------------------------------------------------

Versteht das einer? Denn ich persöhnlich verstehe nur bahnhof was meine Sowie lehrerin erzählt--- Oberstufen Prinziep E phase.

Danke für die hilfe ♥
Frage von vanessa298 | am 05.11.2018 - 19:06


Autor
Beiträge 34633
1525
Antwort von matata | 05.11.2018 - 21:04
Hast du von diesen Antworten etwas nachgelesen oder nachgeschlagen?

https://e-hausaufgaben.de/Thema-211186-Demokratie-Fragen.php

Grundsätzlich darfst du jede Frage nur einmal stellen...

Bei den vielen Rechtschreibfehlern (14) kann ich mir vorstellen,
wie aufmerksam du deine Unterlagen studiert hast...

Mir fehlen auch noch die Antworten auf die Fragen, die ich dir auf Grund deiner ersten Frage gestellt habe.
Hier gibt es keine fertigen Lösungen und keine pfannenfertigen Texte, die man einfach locker in einer Klausur aufschreiben kann. Wenn man das Zeugs nicht verstanden hat, ist jede Erklärung umsonst...
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 34633
1525
Antwort von matata | 05.11.2018 - 21:11
Schlag diese Begriffe nach

Zu den grundlagen staatlicher Ordnung gehört nicht nur der staatliche Aufbau der Bundesrepublick (Grundrechte Art20 GG und seine prinzipien v.a Art20(1), wehrhafte Demokratie usw.), sondern auch die sogenannte Verfassungswirklichkeit.
Das ist nichts Neues, zum Beispiel passt das Förderalismus Prinziep zu Deutschland, akzeptiert die Bevölkerung den Rechtstaat oder das Repräsentationsprinziep und inwiefern ist unsere gesellschaft pluralistisch.

Themen sind Grundlegende Theorien und die demokratische ordnung des Grundgesetzes.

Wie kann Demokratie konkret umgesetzt werden(kann jmd diese frage beantworten?), welches Gesellschaftsbild steht hinter welcher Demokratietheorie und auch hinter verschiedenen politischen Strukturen und Prozessen (zB Partein im Bundestag, Kooperation und Konfrontation in politischen Prozessen, je direkter eine instanz vom Volk gewählt wurde, deso mehr macht muss sie in einer Demokratie haben.

Art20GG Grundsätzliche unveränderliche Strukturmerkmale der Bundesrepublic und ihre Folgen für die staatliche Ordnung, für Geselschafft.

Das primat des Rehts von der Merheit, dh. Grundrechte können nicht mehrheitlich ausser kraft gesetzt werden.

Konstante Rechtsordungn und Geslschaft im wandel:

Rechtsgüterabwägung un kriterien für ein gutes gesetzt
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 5
0
Antwort von vanessa298 | 05.11.2018 - 22:16
Tut mir leid, das ich rechtschreib fehler mache, hier! ich tippe schnell ok, in rechschreibung habe ich schliesslich eine 1! ich habe nur keine lust mich hier jetzt zu korrigieren! aber danke für ihre hilfe, und ich hatte noch nie sozialwisschenschaft oder so richtig politik. Politik hatte ich damals nur 2 jahre und jetzt im abi ist der quereinstieg nicht leicht für mich. deswegen brauchen sie mich hier jetzt nicht rechtferitgen, ich bin auch kein pc mensch ich bin immer in einer bibiothek um zu lernen doch jetzt fehlt mir die zeit da ich 7 klassenarbeiten auf einen schlag schreibe. so noch mehr fehler Haha najaa egal.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Wirtschaft & Recht-Experten?

680 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Wirtschaft & Recht
ÄHNLICHE FRAGEN: