Menu schließen

Laudius Fernstudium Hausaufgabe 6.14

Frage: Laudius Fernstudium Hausaufgabe 6.14
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 3
0
Hallo liebe Gemeinde,
ich "studiere" gerade bei Laufius und mache den Wedding Planner Lehrgang.
Ich scheitere leider gerade an der Hausaufgabe 6.14 an Frage 4

Was machen Sie, wenn Sie die Transportmöglichkeiten mit dem Kunden besprechen? Füllen Sie die freien Flächen aus:

~ Beginnen Sie mit der Frage: Wie viele Personen müssen am Hochzeitstag befördert werden. Beginnend beim Abholen der Gäste vom z.B. Bahnhof, Flughafen, Busstation, bis hin zur Anmietung eines Autos beim Autoverleih für das Brautpaar. Eventuell gibt es auch Personen die im Rollstuhl sitzen oder Kleinkinder. Dieses muss beim Transportschema berücksichtigt werden.

~ Ihr Kunde macht eine: ………….

~ Sie machen eine:…………..

1 Frage konnte ich schon beantworten, leider stecke ich nun fest und weiß nicht weiter. Kann mir jemand bei dieser Frage helfen ?
Frage von Lilia33 | am 14.03.2018 - 11:35


Autor
Beiträge 0
78
Antwort von Ritchy (ehem. Mitglied) | 14.03.2018 - 12:13
Ihr
Kunde macht eine Aufstellung aller eingeladenen und zu transportierenden Hochzeitsgäste inklusive Brautpaar.
Sie machen eine komplette Ablaufplanung mit den benötigten Fahrzeugen, eine Terminplanung und einen Preisvorschlag.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Partys, Events & Freizeit-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Partys, Events & Freizeit
ÄHNLICHE FRAGEN: