Menu schließen

Glauben,Wissen,Meinen

Frage: Glauben,Wissen,Meinen
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 9
0
Hallo Leute, Ich hab eine Frage?

Wie unterscheiden sich Meinen,Glauben und Wissen nach kant?
Frage von Iftikhar313 | am 12.03.2018 - 18:06


Autor
Beiträge 36597
1751
Antwort von matata | 12.03.2018 - 18:28
Das müsste dir helfen:


http://gutenberg.spiegel.de/buch/kritik-der-reinen-vernunft-1-auflage-3508/128
---> Text von Kant

http://www.flensburg-studieren.de/de/uni/asta/politik/wissenschaft/glauben
---> Protokoll einer Veranstaltungsreihe zu diesem Themenkreis

https://de.wikipedia.org/wiki/Meinung

https://kernfragen-des-glaubens.de/3-glaube-und-wissen/

https://de.wikipedia.org/wiki/Glauben
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Ritchy (ehem. Mitglied) | 12.03.2018 - 19:41
Also ich orientiere mich nun nicht an Kant!
Meiner Meinung nach bedeutet glauben, sich an seiner eigenen Glaubenswelt (Religion) zu orientieren und daraus Schlußfolgerungen zu ziehen. Die Religion muß dabei nicht einer bestimmten Religionsrichtung zugeordnet sein. Englisch sagt man, my religion (Musiktitel 90er von REM).
Wenn ich etwas meine, dann ist es meine Auffassung zu einem bestimmten Thema.
Dabei kann ich durchaus von meinem Glauben abweichen. Meinungen sind immer Werturteile und haben keinen wissenschaftlichen Kern. Ich kann der Meinung sein, dass die Steuern zu hoch sind oder die Erziehung von Kindern in Frauenhände gehört.
Wissen dagegen ist nachprüfbar. Es gibt dabei eigentlich auch keine Diskussion. Ich weiß, dass Rauchen krebsfördernd ist. Ich könnte es dann auch belegen. Oft kann man dabei auf einen Erfahrungshorizont zugreifen. Ich weiß, dass letzten Samstag der Lotto-Jackpot nicht geknackt wurde.
Wissen ist also objektivierbar, Meinungen sind subjektiv und der Glaube ist ein Dogma, dem man verfallen ist.
Ich habe Kant nicht gelesen, aber vielleicht hätte Kant erkannt, dass meine Ausführungen gut sind. Leider habe ich damals nicht gelebt...

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Philosophie-Experten?

20 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Philosophie
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Umfrage
    Hallo Leute, ich muss eine Umfrage machen zum Thema Verschwörungstheorien und ihrer Beliebtheit. Kreuzt bei den ..
  • Präsentation
    Sollen ein Referat halten in Philo über das Thema Glauben.Ich will auch etwas diskutieren.Was wären mögliche Themen und was ..
  • Münchhausen-Trilemma
    Was hat das Wissen genau mit dem Münchhausen-Trilemma zu tun? Wir haben uns aufgeschrieben, dass der Schluss aus den drei ..
  • Nietzsche "Unmittelbare Gewissheit"
    Daß aber »unmittelbare Gewißheit«, ebenso wie »absolute Erkenntnis« und »Ding an sich«, eine contradictio in adjecto in sich ..
  • Bedürfnispyramide nach Maslow
    Hallo ihr Liebe, schreibe nächste Woche Philo, ein Thema ist die "Bedürfnispyramide nach Maslow". Das Prinzip habe ich ..
  • ist erlaubt, was machbar ist?
    ja, wie gesagt, der titel sagt ja eigentlich schon alles aus.. ich würd gern mal eure meinung wissen.. denkt ihr das erlaubt ..
  • mehr ...