Menu schließen

Reaktionen von Carbonaten

Frage: Reaktionen von Carbonaten
(5 Antworten)


Autor
Beiträge 0
83
Hallo.

Ich habe nur eine ganz kurze Frage und würde mich über Hilfe freuen!

Aufgabe: Notiere die Reaktionsgleichungen, auch die Ionengleichungen.
a) Natriumcarbonat reagiert mit Salpetersäure
Meine Lösung: Na2CO3 +2HNO3 --> 2NaNO3+CO2 +H2O
IG: 2Na+ + CO32- + 2H+ + 2NO3- --> 2Na+ + 2NO3- +CO2 +H2O
b) Kaliumcarbonat wir mit schwefeliger Säure versetzt
Frage: Ist versetzen was anderes als reagieren? Muss ich da jetzt das selbe machen wie bei a oder was anderes?

Danke schon mal!
Frage von .Traumtaenzer. (ehem. Mitglied) | am 26.11.2017 - 17:44


Autor
Beiträge 535
125
Antwort von cir12 | 27.11.2017 - 17:38
"Versetzen" und "reagieren" ist zweierlei. Wenn man einen Stoff mit einem anderen versetzt (= zum einen Stoff einen anderen gibt), dann können die miteinander reagieren. Es kann aber auch sein, dass die beiden Stoffe gar nicht miteinander reagieren.

Deine Gleichungen sind richtig. Bei den Ionengleichungen würde ich die Ionen, die nicht an der Reaktion teilnehmen, also sowohl als Edukte wie auch als Produkte auftreten, nicht schreiben.
Wenn ihr bei der Ionenschreibweise das "Säure-Ion" als H+ schreibt, dann ist es ok. Besser wäre es als H3O+ (Oxoniumion) zu schreiben, denn dieses Ion reagiert mit dem Carbonation. Allerdings entsteht dann in der Reaktionsgleichung auf der Produktseite weiteres Wasser.


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Ritchy (ehem. Mitglied) | 26.11.2017 - 18:22
Hallo, ich meine "versetzen" heißt "gemischt". Also wird zum Kaliumcarbonat (K2CO3) schweflige Säure (H2SO3) dazugegeben. Schweflige Säure ist eine schwache Säure. Die Reaktionsgleichung kannst Du wahrscheinlich selbst aufstellen.
https://www.gutefrage.net/frage/kann-mir-jemand-mit-dieser-reaktionsgleichung-helfen
Bei diesem Link nur unter 4. schauen. Ich habe es nicht geprüft...


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von .Traumtaenzer. (ehem. Mitglied) | 26.11.2017 - 19:06
Also soll ich das einfach wie bei a machen.

Also so: K2CO3+H2SO3 --> K2SO3 +CO2+H2O
IG: 2K++ CO32-+ 2H++ SO32- --> 2 K++ SO32-+CO2 + H2O
?


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Ritchy (ehem. Mitglied) | 26.11.2017 - 19:49
Das sieht irgendwie komisch aus, weil ich in Erinnerung habe, dass bei Säuren von H30+ gesprochen wird. Säuren sind Protonendonatoren. Von H+ fehlt mir die Erinnerung...Ich erinnere mich daran, dass HCl +H2O -> H3O+ + Cl- ergibt. Und das H3O+ ist das ätzende...schwimmt sozusagen im Wasser rum. Daran wird der ph-Wert gemessen. Sonst könnte es richtig sein, Chemie ist bei mir urlange her...


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Ritchy (ehem. Mitglied) | 26.11.2017 - 20:09
Weil bei Dir aber kein Wasser im Spiel war, würde ich Deinen Lösungsweg so belassen und erst mal nicht ändern. Thema war bei Dir wohl Alkali-Carbonate reagieren mit starker oder schwacher Säure zu Salzen wie Nitrit und Sulfit. Bei Schwefelsäure gäbe es Sulfat...


Autor
Beiträge 535
125
Antwort von cir12 | 27.11.2017 - 17:38
"Versetzen" und "reagieren" ist zweierlei. Wenn man einen Stoff mit einem anderen versetzt (= zum einen Stoff einen anderen gibt), dann können die miteinander reagieren. Es kann aber auch sein, dass die beiden Stoffe gar nicht miteinander reagieren.

Deine Gleichungen sind richtig. Bei den Ionengleichungen würde ich die Ionen, die nicht an der Reaktion teilnehmen, also sowohl als Edukte wie auch als Produkte auftreten, nicht schreiben.
Wenn ihr bei der Ionenschreibweise das "Säure-Ion" als H+ schreibt, dann ist es ok. Besser wäre es als H3O+ (Oxoniumion) zu schreiben, denn dieses Ion reagiert mit dem Carbonation. Allerdings entsteht dann in der Reaktionsgleichung auf der Produktseite weiteres Wasser.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Chemie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Chemie
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Redoxreihe der Metalle
    Hallo, War letzte Stunde nicht da und benötige dringend eure Hilfe. Man soll entscheiden, in welche Richtung die folgenden ..
  • Redox-Reaktionen?
    Hallo ihr. Wie kann man Redox-Reaktionen erkennen? Danke für eure Hilfe u bitte einfach erklären, da ich zu dumm für Chemie bin..
  • Reaktionen in einer Elektrolyse bestimmen
    Schönen guten Tag an alle, bei Thema zur Elektrolyse hab ich Schwierigkeiten, besonders beim erklären, wo welche Reaktion ..
  • chemische Reaktionen
    Hallo, ich versteh die folgende Aufgaben überhaupt nicht, es wäre toll wenn ihr mir helfen könntet " Alkane/-ene/ine Alkanole ..
  • Redox Reaktionen
    Hallo Leute brauche dringend eure Hilfe. Ich schreibe morgen Chemie Kurzarbeit und brauche dringend jemanden der mir erklären ..
  • Endotherme bzw. Exotherme Rkt.
    hey ich hätte da mal eine frage und zwar habt ihr vllt beispiele für chemische Reaktionen aus dem Alltag die 1. exotherme ..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: