Menu schließen

Kann mir jemand in Erdkunde diese beiden Bilder erklären

Frage: Kann mir jemand in Erdkunde diese beiden Bilder erklären
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 6
0
Brauche Hilfe bei der Beschreibung dieser Bilder. Was kann man erkennen und was wird verdeutlicht ? Thema :UN Millenniumsziele Vielen Dank! !

Frage von Bobomoo | am 28.01.2017 - 15:46


Autor
Beiträge 602
34
Antwort von Lamina_cribrosa | 28.01.2017 - 17:48
Was verstehst du daran nicht genau?
Du hast einerseits eine Grafik, in der du siehst, was die UNO verbessern konnte im Vergleich zu früheren Jahren und in der 2.
Grafik geht es darum, wie viele bzw. welche Länder sich an die UN-Empfehlung halten, so und so viel Prozent des Bruttonationaleinkommens für Entwicklungshilfe zu verwenden.


Autor
Beiträge 11028
680
Antwort von cleosulz | 29.01.2017 - 10:41
In Ergänzung zu Lamina_cribrosa:

Die UN-Zielsetzung sieht vor, dass jedes Land (freiwillig) 0,7 % des Bruttonationaleinkommens zur Entwicklungshilfe einsetzt.

Zitat:
Bruttonationaleinkommen (BNE)

Summe der innerhalb eines Jahres von allen Bewohnern eines Staates (Inländer) erwirtschafteten Einkommen, unabhängig davon, ob diese im Inland oder im Ausland erzielt wurden; bis 1999 auch Bruttosozialprodukt (BSP) genannt. Im Unterschied dazu umfasst das Bruttoinlandsprodukt alle im Inland erzielten Einkommen, egal ob diese von Inländern oder Ausländern erwirtschaftet wurden.

http://www.bpb.de/nachschlagen/lexika/pocket-europa/16649/bruttonationaleinkommen-bne

Die Grafik sagt auch:
0,4 % sind der "Durchschnitt" dieser Vorgabe.

Auf der linken Seite sind verschiedene Staaten aufgelistet.
Die roten Grafikbalken gehen von links nach rechts.

Von oben nach unten gehen durch die Grafikbalken 2 senkrechte dünne, schwarze Striche.
Diese stehen für "Durchschnitt" der Vorgabe => etwas mehr als 50 % = 0,4 % und "UN-Zielsetzung" = 0,7 %

Die Liste der Staaten ist so aufgestellt, dass der Staat, der die meiste Entwicklungshilfe leistet - gemessen am BNE oben steht, der der am wenigsten bezahlt, am Ende.

Der oberste Staat ist Norwegen.
Rechts neben dem roten Grafikbalken siehst du die Zahl 1,07 %

Der zweite Staat ist Schweden.
Hinter dem roten Grafikbalken siehst du die Zahl 1,02 %

Weiter unten siehst du Deutschland.
Hinter dem roten Grafikbalken für Deutschland siehst du die Zahl 0,38 %

So geht es weiter bis Italien, dem Schlußlicht der Grafik.

Was sagen die Prozentzahlen?
Sie sagen dir, ob die verschiedenen Staaten die Vorgaben der UN einhalten oder nicht - oder wie Norwegen und Schweden sogar weit übertreffen.
Zur Vereinfachung sind die senkrechten Striche.
Sie zeigen gleich - ohne dass man Zahlen beachten muss, wie weit die Vorgabe übertroffen wird, oder ob wenigstens die Hälfte = der Durchschnitt erreicht wird.

Die Grafik zeigt 10 Staaten.
Davon geben 3 Staaten im Jahr 2013 mehr Geld für Entwicklungshilfe aus, als die UN-Vorgabe ist.
Die restlichen 7 Staaten erreichen die Vorgabe nicht. => Sie geben weniger Geld für Entwicklungshilfe aus.

Davon geben 2 Staaten wenigstens die vorgegebenen durchschnittlich 0,4 % aus.
Die restlichen 5 Staaten schaffen das nicht einmal.
Italien schafft gerade mal 0,16 % statt der empfohlenen 0,7 %.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 11028
680
Antwort von cleosulz | 29.01.2017 - 10:45
www.br.de
hier wird erklärt, wie man Schaubilder richtig lesen lernt
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Erdkunde-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Erdkunde
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: