Menu schließen

Statistik deuten: Bitte meinen Text korrigieren

Frage: Statistik deuten: Bitte meinen Text korrigieren
(6 Antworten)


Autor
Beiträge 5
0
Guten Tag

ich bin Mary und möchte ich in der TestDaf Prüfung teilnemen.Leider habe ich Problem im Breich Mündlich ,aufgabe 3 über Grafik Beschreibung
Jetzt schreibe ich ein Sampel darüber , Bitte Korriegiern Sie , wenn es möglich

der tieiel der Grafik ist , Nutzung elektronischer Medien im Jahr 2006

Vielen Dank
Frage von m.zali24 | am 14.11.2016 - 12:12


Autor
Beiträge 35189
1587
Antwort von matata | 14.11.2016 - 14:42
Kannst
du die Grafik im nächsten Antwortfeld einfügen? Nutzungen über 100% in einem Bereich erscheinen mir wenig wahrscheinlich...
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 5
0
Antwort von m.zali24 | 14.11.2016 - 17:32

Guten Tag
ich bin Mary und möchte ich in der TestDaf Prüfung teilnemen.Leider habe ich Problem im Breich Mündlich ,aufgabe 3 über Grafik Beschreibung
Jetzt schreibe ich ein Sampel darüber , Bitte Korriegiern Sie , wenn es möglich

der tieiel der Grafik ist , Nutzung elektronischer Medien im Jahr 2006

Die vorliegende Garafik mit dem Tietel ,, Nutzung elektronischer Medien im Jahr 2006 ,, stammt aus Bitkom .Sie vergleicht die Menschen die Elektronischen Medien im Jahr 2006 in den Usa und in Dutschland zu nutzen.Insgesam kann man sagen , dass die meiste medien nutzungen in den Usa von Fernsehen mit 120% , pcs mit 80% und internet mit 70% benutzen , während in Deutschland ganz die Sitoation andere ist ,wobei fernsehen mit 96% , Pcs mit 45% und Internet mit 60% . Den ersten Platz in Deutschland legt Mobiltelefon mit 104% und dann DVD spieler mit 90% . Im Gegensatzt dazu besteht in den Usa Mobeiltelefon und DVD spieler unter 80%. Zusammenfassen kann man sagen , Elrktronischen Medien nutzungen in den Usa in alle Bereich höher sind außer bei Mobiltelefon und DVD spieler.Aber in Deutschland menschen nutzen Mobeitelefon und Fernsehen merh als andere Elektronische Medien.

Vielen Dank


Autor
Beiträge 35189
1587
Antwort von matata | 14.11.2016 - 17:42
Es ist, wie ich vermutet habe: Diese Zahlen sind keine Prozentzahlen, sondern das musst du so lesen:

Von 100 Einwohnern nutzen in den USA 76 Personen das Internet.
In Deutschland nutzen 100 Einwohner im gesamten 104 Mobiltelefone. Also haben einzelne mehr als ein solches Gerät.

Also musst du deinen Text noch leider einmal schreiben.

Setz ihn aber grad ins nächste Antwortfeld...
Weil dein Text nun doppelt vorhanden ist, lösche ich den ersten Eintrag.


________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 5
0
Antwort von m.zali24 | 14.11.2016 - 18:04
der titel der Grafik ist , Nutzung elektronischer Medien im Jahr 2006

Die vorliegende Garafik mit dem Tietel ,, Nutzung elektronischer Medien im Jahr 2006 ,, stammt aus Bitkom .Sie vergleicht die Menschen die Elektronischen Medien im Jahr 2006 in den USA und in Dutschland zu nutzen.Insgesam kann man sagen , dass die je 100 Einwohner in den USA von Fernsehen mit 120 , pcs mit 80 und internet mit 70 benutzen , während in Deutschland ganz die Sitoation andere ist ,wobei von 100 Einwoner werden fernsehen mit 96 , Pcs mit 45 und Internet mit 60 Personen genutzt. Den ersten Platz in Deutschland legt Mobiltelefon nutzung mit 104 und dann DVD spieler mit 90 . Im Gegensatzt dazu besteht in den USA Mobeiltelefon und DVD spieler unter 80 Personen von 100 einwohner. Zusammenfassen kann man sagen , Elrktronischen Medien nutzungen in den USA in alle Bereich höher sind außer bei Mobiltelefon und DVD spieler.Aber in Deutschland menschen nutzen Mobeitelefon und Fernsehen merh als andere Elektronische Medien.


Autor
Beiträge 35189
1587
Antwort von matata | 14.11.2016 - 18:25
Mein Korrekturvorschlag

Der Titel der Grafik ist "Nutzung elektronischer Medien im Jahr 2006"

Die vorliegende Grafik mit dem Tietel ,,Nutzung elektronischer Medien im Jahr 2006 ,, stammt aus einer Bitkomstudie. Sie vergleicht die Anzahl Menschen, die elektronischen Medien nutzten im Jahr 2006 und zwar in den USA und in Deutschland zu nutzen. Insgesamt kann man sagen, dass von je 100 Einwohnern in den USA das Fernsehen auf 120 Geräten genutzt wird. PCs mit 80 und das Internet mit 70 benutzen, während in Deutschland ganz die Situation eine andere ist. wobei Von 100 Einwohnern werden das Fernsehen mit 96 Geräten, PCs mit 45 und das Internet mit 60 Personen genutzt. Den ersten Platz in Deutschland belegt die Mobiltelefon nutzung mit 104 und dann DVD spieler mit 90 . Im Gegensatzt dazu besteht in den USA die Mobiltelefonnutzung und der DVD-Spieler unter 80 Personen von 100 Einwohnern. Zusammenfassend kann man sagen, dass die Nutzung elektronischer Medien nutzungen in den USA in allen Bereichen höher ist außer bei denMobiltelefonen und den DVD-Spielern. Aber in Deutschland nutzen die Menschen Mobiltelefone und das Fernsehen mehr als andere elektronische Medien.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 5
0
Antwort von m.zali24 | 15.11.2016 - 06:34
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: