Menu schließen

Eurokom Greenpeace

Frage: Eurokom Greenpeace
(8 Antworten)


Autor
Beiträge 18
0
Greenpeace is an international nongoverment organisation, which was founded in Vancouver in 1971. The head office is in Amsterdam. This group wants to improve the protection and conservation of the enviroment as well as the promotion of peace in the world. The worldwide presence of Greenpeace is huge. They have national and regional offices in over 40 countries. Greenpeace uses direct action and experience to complete its goals. Greenpeace does not accept funding from governments, corporations or political parties, relying on individual supporters.

Greenpeace became popular from the peace movement and anti-nuclear protests in Vancouver in the early 1970s.

Greenpeace developed from the Formation “Don’t Make a Wave Committee”. They wanted to stop atomic bomb tests in America. Later the Organisation changed its name into Greenpeace. More and more groups took the name Greenpeace and later they set up ‘Greenpeace International’.

Campaigns
Main focus of the Greenpeace work is the realisation of international campaigns for the protection of the environment. These campaigns are co-ordinated at international level and are carried out with support of the national offices. However, national offices also carry out independent campaigns.
In contrast to other Organisations Greenpeace is rather action-oriented without violence. The activists protest with huge posters locally, to get attention.
The Organisation is concentrated in ecological Problems, Overfishing, global warming, destruction of the primeval forests, encourage sustainable trade, protecting our oceans and genetic engineering.
Their most important success: Setting of the nuclear tests in Alaska (1972), prolongation of the Antarctica agreement.

Greenpeace in Austria
A group of engaged environmentalists founded in 1982 in Vienna the "friends of Greenpeace" and "Worldwide in 2000". Already a year later, in May, 1983, the Austrian Greenpeace office opened his gates. Still in October Greenpeace began the first action: the protest against the Trichlorphenolcomplex of the chemistry Linz.
Since December, 2000 Greenpeace of Austria is developed to Greenpeace in Central Europe and East Europe or Greenpeace CEE (Central and Eastern Europe) and is responsible for the following states:
• Bosnia-Herzegovina
• Bulgaria
• Croatia
• Poland
• Hungary
• Romania
• Slovakia
• Slovenia

Ships

Since Greenpeace was founded, seagoing ships have played an important role in its campaigns.
Some ships are:
1. Rainbow Worrier 1 & 2
2. Sirius
3. MV Greenpeace
4. Arctic Sunrise
5. Esperanza
6. Beluga
7. Moby Dick

Their Mission

• non-violent independently, internationally
People of the most different skin colour, from the most different countries, cultures and religions, with different political convictions join in a fight free of power for a common aim: for ours and future generations to preserve our earth and her ability, to carry varied life and to receive.

• Live
Greenpeace recognises and underlines that all life forms depend of each other and have a claim to clean air, clean grounds and clean water. Greenpeace pays attention to the dissimilitude of the life forms on our planet and the untouchability of her hereditary factors. (Erbanlagen)

• Hope
Greenpeace warns the public, introduces solutions and encourages to hope with creative and effective means which wants to inspire and motivate.

• World Wide
Greenpeace is a world-comprehensive movement and searches world-comprehensive solutions.

• To act in one’s own person
Greenpeace is persuaded that every single person can contribute to the change of the world. Greenpeace recognises the responsibility of the single people who is based on this conviction and supports the human fundamental right to strive, to change his life, the society and own culture in a manner which leads to a better future

Thanks for your attention.
Frage von Susi47 | am 11.11.2016 - 16:44


Autor
Beiträge 18
0
Antwort von Susi47 | 11.11.2016 - 16:47
Ups! Hab vergessen zu sagen, wo ich eigentlich Hilfe brauch.
Und zwar wäre ich dankbar, wenn mir das jemand vielleicht korrigieren würde. Wäre auch ganz hilfreich wenn einer von euch mir paar Tipps zum gestalten meiner Medien geben würde :) Danke im voraus.

online
Autor
Beiträge 38484
1937
Antwort von matata | 11.11.2016 - 16:56
Hast du deinen Text auch hier eingestellt, oder stammt er von hier?

http://hausaufgabenweb.de/Englisch/greenpeace/
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 18
0
Antwort von Susi47 | 11.11.2016 - 18:18
Ja, es stammt tatsächlich von dieser Seite.

online
Autor
Beiträge 38484
1937
Antwort von matata | 11.11.2016 - 18:38
Dann rate ich dir davon ab, deine Arbeit so abzugeben. Wenn ich sie gefunden habe mit einmal Googeln, dann findet sie jede Lehrkraft auch. Und das gibt Ärger...
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 18
0
Antwort von Susi47 | 11.11.2016 - 18:44
Meine Lehrerin meinte, es sei ihr egal woher wir unsere Texte haben, oder wer sie korrigiert hat, am Ende sei es unsere Prüfung und es kommt darauf an wie wir diese präsentieren und nicht wie wir sie erarbeitet haben. Klingt sehr gemütlich ich weiß 😅 Aber ich kann ja nochmal schauen, ob ich mich nicht mal selbst hinsetzen und was mache, oder denken Sie ich kann diesen oben genannten Text beibehalten, jetzt wo sie die Einstellung meiner Lehrerin kennen?

online
Autor
Beiträge 38484
1937
Antwort von matata | 11.11.2016 - 20:24
Da enthalte ich mich jeglicher Meinungsäusserung. Du bist für deine Arbeit und Leistung verantwortlich und nicht ich...
Auf Deutsch gesagt: Mach, was du willst, versuch aber nicht die Schuld oder Unschuld für Bestehen oder Nichtbestehen dieser Prüfung irgendwohin abzuschieben... Das ist wirklich deine Sache!
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 282
21
Antwort von Kampfsemmel | 11.11.2016 - 22:05
Hallo Susi,

wenn du deine Lehrerin richtig verstanden hast, dann wird dein obiger Text nicht in die Bewertung einfließen und demnach macht es kein Sinn, dass andere diesen erneut Korrekturlesen oder du dort viel Zeit investierst.

Ich könnte mir aber vorstellen, dass deine Lehrerin (wenn auch unterbewusst) dennoch denjenigen wohlwollender bewerten wird, der durch seine eigenständige Vorarbeit Interesse bewiesen hat.


Autor
Beiträge 18
0
Antwort von Susi47 | 11.11.2016 - 22:47
Danke euch :) ich werde alleine was machen, habe ja auch Interesse am Thema und Spaß daran. Wenn ich meinen Text fertig habe werde ich es wieder korrigieren lassen :) Tolle Seite.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Englisch-Experten?

31 ähnliche Fragen im Forum: 1 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Englisch
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • eurokom: Referat über Greenpeace: verbessern bitte
    hey, ich habe bald meine eurokom und würde mich über eine Korrektur oder Verbesserung meines Textes freuen. es wäre schön wenn ..
  • Eurokom
    kann mir jemdan eine Eurokom in Englisch mit dem Thema ein Tourist in London auf englisch erstellen oder tipps geben DRINGEND!
  • EUROKOM-Thema
    Weis jmd. von euch ein Eurokom-Thema das man mit viel Medieneinsatz präsentieren kann?
  • englisch eurokom: Text korrigieren bitte
    Ich weiß nicht ob meine Texte nicht ankommen die ich schicke, bekomme jedenfalls keine Antwort und das bin ich nicht von dieser ..
  • Eurokom
    Hallo :3 Ich mache meine Eurokom über die Sitcom "how i met your mother" und ich hab folgende Punkte und weis nich wie ich ..
  • Eurokom- Medieneinsatz
    HAllo LEute, muss Montag meine Eurokom über die ostfriesische Insel "LAngeoog" machen. Soo mus jetzt mal mein Plakat Anfangen ..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS:
  • California
    Referat zur Eurokom Prüfung. Über Californien, Herkunft des Namens, Wirtschaft, Erdbeben etc. Mit Nebenmaterialien ca. 5.30 ..
  • mehr ...