Menu schließen

argumente für und gegen vorbeugung von burnouts bei schülern

Frage: argumente für und gegen vorbeugung von burnouts bei schülern
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 3
0
wir müssen eine debatte in deutsch vorbereiten als schulaufgabe die aufgabenstellung lautet: sollen an unserer schule konkrete maßnahmen zur vorbeugung gegen burnouts getroffen werden.
natürlich pro und contra :)
meine bisherigen arumente:
pro
-vorbereitung auf das management des lebens auch nach der schule
- maßnahmen zb.
zeitmanagement und prioritäten setzten, oder auch grenzen der eigenen leistungsfähigkeit erkennnen und setzten und emotionale kurse?
- keine burnouts mehr

contra
-spezielle ausbildung der lehrer notwendig
- keine lösung des problems, das problem sind die verlangten leistungen der schule und nicht , dass die schüler nicht wissen wie sie ihre zeit einteilen
- beansprucht zeit
burnouts bei schülern sehr gering

würde mich sehr über baldige hilfe freuen
lg gollum2000 :*
Frage von gollum2000 | am 09.04.2016 - 10:49


Autor
Beiträge 11507
752
Antwort von cleosulz | 09.04.2016 - 11:20
Die Fragestellung ist für mich etwas unklar.
Für wen soll die Prävention sein? Für die Schule, für die Zeit nach der Schule, allgemein, für Schüler, für Lehrer, allgemein?
Wer bekommt den burnout? Die Schüler, die Lehrer oder beide?

http://www.lehrerfreund.de/schule/1s/anti-burnout-gebote/4075

http://www.schoen-kliniken.de/ptp/medizin/psyche/persoenlichkeitsstoerung/burnout/therapie/art/02292/

Du solltest dich auch darüber informieren, wie solche Maßnahmen aussehen können.
Nur dann kannst du darüber reden, ob die Einführung solcher Maßnahmen sinnvoll sind oder nicht.
Mitreden kann nur der, der sich auskennt.

http://www.phv-bw.de/Veroeffentlichung/Publikationen/GBW_2007_05/04c.html

https://www.uniklinik-freiburg.de/psychosomatik/forschung/schwerpunkte/burnout-praevention.html

http://www.focus.de/familie/schule/schulpraxis/vorbeugung-gegen-lehrer-burn-out-paedagogik_id_1830674.html

Prävention (Vorbeugung) braucht man nur, wenn man ein Problem hat (bzw. es erkannt hat, dass es eines gibt).
Hat man es, prüft man: kann man vorbeugen, dass es gar nicht so weit kommt?
Wenn ja, wie mit welchen Maßnahmen.
Und hier ist wieder gefragt: Wer, wo (siehe oben).

Betrachte die Fragestellung also aus verschiedenen Ansätzen.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 3
0
Antwort von gollum2000 | 10.04.2016 - 12:05
ja also des is auf die schüler gezogen ...


Autor
Beiträge 3
0
Antwort von gollum2000 | 10.04.2016 - 12:23
auserdem finde ich unnter den ganzen seiten nix ... nur irgendwelche coaching für lehrer oder so

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Der Internetführerschein: Pro-Argumente gesucht
    Argumente |Beispiele für pro Argumente 1 Argumente 2 Argumente 3 Argumente 4
  • 3 Argumente schreiben
    Ich soll 3 Argumente über "Ekelshows " im Fernseher.. und ich bin eig ziemlich schlecht in sowas (es können pro aber du h contra..
  • Das Parfum
    Hallo. Ich habe am Dienstag ein Referat mit dem Thema "Das Parfum". Meine Lehrerin gibt mir freie Hand, wie ich es gestalte, ..
  • Argumente gesucht
    Ich suche Argumente was dafür spricht,das Mitschüler an der organisation des sportfestes mit helfen. und bitte ein ..
  • Argumente
    HILFE! ich benötige 5 pro- und 5 kontra argumente über das theman "jobben nach dem Unterricht" aus der perspektive von einen ..
  • Argumente: warum ist es ein Fehler in eine Beziehung zu sein
    Hallo Leute :) Ich habe ein Problem! Ich muss für deutsch Argumente finden warum es ein großer Fehler ist mit 15 Jahren eine..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: