Menu schließen

Kunstprojekt Ideen zum Thema

Frage: Kunstprojekt Ideen zum Thema
(10 Antworten)


Autor
Beiträge 6
0
Hallo :) Ich brauche dringend Hilfe!

Wir starten gerade ein Kunstprojekt in der Schule und müssen zum folgenden Zitat ein Bild oder eine Bildreihe entwerfen...nur leider fällt unserer Gruppe das etwas schwer, was sinnvolles zu stande zu bringen..vllt könntet ihr uns paar Ideen liefern?

Folgendes Zitat: "Images are central in our lives, its time they become central in our schools/universities..."

Davor diskutierten wir noch etwas über Instagram, facebook, twitter und co. und dass jeder ja bilder unterschiedlich deutet bzw in jedem bild etwas anderes sieht..
Könnt ihr uns helfen?

Grünße...und Danke!
Frage von Nici94S | am 03.03.2016 - 08:24

online
Autor
Beiträge 38407
1926
Antwort von matata | 03.03.2016 - 16:23
Bilder sollen an eurer Schule eine grössere Rolle spielen als früher oder vor diesem Projekt.

Jetzt müsst ihr euch zuerst entscheiden,
wie ihr das Wort image auslegen wollt. Erst dann kommt die Überlegung, wie ihr das anstellen wollt.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 6
0
Antwort von Nici94S | 04.03.2016 - 21:43
Danke für deine Hilfe :)
Aber wie meinst du auslegen? "Images" sind ja "Bilder" aber das ist so allgemein, vllt finden wir deshalb nichts..


Autor
Beiträge 11619
765
Antwort von cleosulz | 04.03.2016 - 22:08
Images = auch inneres Stimmungsbild, Gesamteindruck/Wirkung auf den Betrachter
Wie spricht das "Bild" die Gefühlsebene an? Welche Informationen, welche Wahrnehmungen hat der Betrachter?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 6
0
Antwort von Nici94S | 05.03.2016 - 13:58
Danke für die Antwort! ERöffnet uns neue Gedankengänge..nun wissen wir nur nicht, wie man das am besten mit der Schule/Uni in verbindung bringen kann? :/


Autor
Beiträge 11619
765
Antwort von cleosulz | 05.03.2016 - 14:08
Um was für ein "Kunstprojekt" handelt es sich denn?
Was müssen wir uns da vorstellen, was ist geplant, welchen Bereich der "Kunst" ist von dem Projekt betroffen.

Du gibst sehr wenig Information.
Nur mit dem Zitat können wir auch nicht viel anfangen.
Lasst euch doch nicht alles aus den Nasenlöchern ziehen.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 6
0
Antwort von Nici94S | 05.03.2016 - 15:24
Das ist ja leider nur die Info, die ich geben kann :( tut mir Leid...wie wir das umsetzen (bereich der Kunst) ist uns freigestellt. Es sollte ein Bild oder eine Bildreihe sein, die das Zitat verkörpern soll/en.


Autor
Beiträge 11619
765
Antwort von cleosulz | 05.03.2016 - 18:17
Und was schwebt euch da vor?
Eine Müllplastik (Collage aus Müll), zum Beispiel? Wie die Menschheit sich selbst vermüllt und damit jeden Lebensraum und jede Lebensgrundlage entzieht?
Es soll ja irgend etwas sein, dass zum Nachdenken anregt und euch (als Betrachter/Schüler) aufrüttelt.
Wie wäre es mit "Einfall" statt "Abfall" .... irgendwas zum Müllrecycling.
Oder:
Ein Projekt, dass ihr in einer Fotodokomentation präsentiert und das zum Nachdenken animieren soll. Wie die Raucher-Schock-Bilder.
=> Eine einzelne Plastikflasche, achtlos weggeworfen .... und am Ende: tote Tiere und plastikverseuchte Lebensmittel auf unseren Tellern...
=> www.wir-essen-gesund.de
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 6
0
Antwort von Nici94S | 06.03.2016 - 11:13
Danke für diese Anregung! Ich glaube wir haben da wohl etn wenig zuuu kompliziert gedacht. Sagt dieses Zitat somit "einfach" aus, dass solche Bilder (die zum denken anregen sollen) nicht nur in unserem Alltag (in fb, twitter usw) Beachtung geschenkt werden sollte, sondern schon in Schulen bzw dann in den Universitäten auch Platz finden sollten? Dass jeder von uns darüber nachdenkt, etwas zu ändern? Das ginge ja dann bspw, wie du vorgeschlagen hast mit Müll...oder auch spintan, was uns einfällt nun...Tiermisshandlung und versuche...handel...usw? :)


Autor
Beiträge 6
0
Antwort von Nici94S | 06.03.2016 - 11:15
Da man das mit Bildern auch eher schafft, direkt zum Nachdenken anzuregen und nicht zB nur reiner Text...das liest sich ja keiner durch...Bilder ermöglichem ja jedem Betrachter sofort eine eigene Meinung abzugeben, Gefühle hervorzuheben und etwas anderes darin zu sehen?


Autor
Beiträge 11619
765
Antwort von cleosulz | 06.03.2016 - 14:46
Ich tue mich auch schwer.

Es geht um ein Kunstprojekt.
Also irgendetwas soll künstlerisch geschaffen, dargestellt werden.
Da seid ihr offenbar frei.

Und es geht um diese Aussage:
"Bilder (Bilder/Eindrücke/Wahrnehmungen, die die Gefühle ansprechen) sollen an eurer Schule eine grössere Rolle spielen als früher oder vor diesem Projekt."

Wenn euer Kunstprojekt nicht aus Bildern besteht, dann muss es darüber aber Bilder geben, weil sonst fehlt der Bezug zu dem Zitat - oder aber euer Objekt/Projekt spielt in Bezug auf eure Schule eine größere Rolle.
=> Ein Kunstobjekt, das eure Schule widerspiegelt und daher eine Rolle spielt?

Ich bin genau so wie ihr "ratlos". Welches Beispiel hatte eure Lehrkraft?
Aber vielleicht gibt es ja sonstige kreative Hausianer mit interessanten Ideen?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Kunst-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Kunst
ÄHNLICHE FRAGEN: