Menu schließen

Chemisches Rechnen

Frage: Chemisches Rechnen
(6 Antworten)


Autor
Beiträge 4
0
Gegeben ist eine Salzsäure mit w = 37%.

Berechnen Sie das Volumen ( mL) in dem 15 mg CL--Ionen enthalten sind.
Frage von Loreen98 | am 22.02.2016 - 11:17


Autor
Beiträge 592
140
Antwort von cir12 | 23.02.2016 - 20:48
Hallo Loreen98,
Du musstest etwas auf meine Antwort warten,
aber das tägliche Geschäft geht vor.
Also Du kannst durchazs den Dreisatz auf die weitere Lösung anwenden.

Was die Formel zur Dichte anbetrifft, so ist
Dichte = Masse m : Volumen V


Autor
Beiträge 4
0
Antwort von Loreen98 | 22.02.2016 - 11:48
Hallo ist jemand da der mir helfe kann? Ich tüfftel da schon seit vier Tagen rum. Geht das mit Hilfe der Molaren Masse = m/ n und c= n/V?


Autor
Beiträge 38427
1927
Antwort von matata | 22.02.2016 - 14:26
Hallo Loreen98
unsere Chemieexperten sind in der Regel berufstätig und deshalb tagsüber nicht online auf unserer Seite. Deshalb bitte ich im Geduld bis am Abend, wenn sie ihre "Runde" machen im Forum und Fragen zur Chemie beantworten.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 4
0
Antwort von Loreen98 | 22.02.2016 - 16:13
Hallo matata, Danke für deine Antwort :-)


Autor
Beiträge 592
140
Antwort von cir12 | 22.02.2016 - 18:58
w = 37 % bedeutet, dass in m(Salzsäure) = 100 g die Masse m(Chlorwasserstoff) = 37 g gelöst ist.
Man kann die Aufgabe nicht weiter lösen, da die Dichte der Salzsäure bei den vorliegenden Bedingungen nicht gegeben ist, so dass man die Masse in Volumen umrechnen kann.

Ich nehme an, dass der Aufgabensteller noch nicht unterscheidet zwischen w (Massenanteil) und phi (Volumenanteil), denn das sind zwei verschiedene Dinge.

Um die Aufgabe „zu retten“ nehme ich einmal an, dass die Dichte der vorliegenden Salzsäure ρ = 1 g/cm ³ ist. Somit 1 g ≙ 1 cm³.

n(HCl) = 1 mol hat die Masse m(HCl) ≈ 37 g. Wenn diese Stoffmenge in Wasser gelöst ist, dann hat man, wenn von Oxoniumionen abgesehen werden soll, m(H⁺) = 1 g und m(Cl ⁻) = 36 g.

Nun kommt der weitere Lösungsschritt durch Dich:
Es sind m(HCl) = 37 g in m(Lösung) = 100 mL – 37 mL = 63 mL laut Aufgabe gelöst enthalten.
Welche Stoffmenge n(HCl) ist das, und wie groß ist m(Cl ⁻)? Diese Chloridionenmasse musst Du jetzt noch auf V(Lösung) = 15 mL umrechnen.


Autor
Beiträge 4
0
Antwort von Loreen98 | 22.02.2016 - 21:25
Hallo cir12,
Viele lieben Dank für deine Antwort. Hätte da leider doch noch ein paar Fragen.
Also die Dichte für die HCl mit w = 37% habe ich interpoliert. Da bin ich auf 1,181 g/mL gekommen (mit Angaben aus einer Dichtetabelle).
So wie ich die Antwort von dir versteh ist das Ziel der Aufgabe die Chloridionenmasse in V(Lösung) = 15 mg. Mir liegt hier wirklich vor, das Volumen X (in mL) zu berechnen, in dem 15 mg Chloridionen enthalten sind.
[Welche Stoffmeng n(HCL) ist das...]
n=m/M =37[g]/37[g/mol] = 1 mol (HCl) das hast du auch geschrieben. Du schreibst auch, dass wenn von Oxoniumionen abgesehen werden kann, die m (CL-)= 36g. Dann wären also in 100 mL der HCL 36g Cl-?
Das jetzt dann einfach in nem Dreisatz: 36g (36000mg) ---- 100ml und 15mg--- X mL zupacken geht wahrscheinlich nicht?
Wie würdest du jetzt formelteschnisch noch mit der Dichte weiter machen?
Wär echt nett, wenn du mir wieder antwortest.


Autor
Beiträge 592
140
Antwort von cir12 | 23.02.2016 - 20:48
Hallo Loreen98,
Du musstest etwas auf meine Antwort warten,
aber das tägliche Geschäft geht vor.
Also Du kannst durchazs den Dreisatz auf die weitere Lösung anwenden.

Was die Formel zur Dichte anbetrifft, so ist
Dichte = Masse m : Volumen V

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Chemie-Experten?

61 ähnliche Fragen im Forum: 1 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Chemie
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • chemisches rechnen
    hi leute ich muss äin chemie chemisch rechnen und ich kapier des irgend wie net...ja und da muss ich die aufgabe machen: " ..
  • chemisches element
    Welche Ordnungszahl hat Allmannium? Warum ist Kochsalz kein chemisches Element?
  • Chemisches Rechnen
    Hallo wie geht das? Was ist die Konzentration von Cl - wenn 1 Mol HCL in 1Liter (Endvolumen) Wasser gelöst wird? ..
  • Chemisches rechnen
    Ethan wird verbrannt, wie viel Gramm Wasser entstehen, wenn 10g Ethan verbrannt werden?
  • Sauerstoff + Stickstoff, chemisches Rechnen
    Kann mir jemand weiterhelfen? Wie viel mol Sauerstoff braucht man, wenn man 2 mol Stickstoff hat und davon 80% umsetzen will..
  • Chemisches Rechnen
    Hallo ich übe gerade für eine Klassenarbeit und komm bei folgenden Aufgaben nicht weiter. 1)Ein Element X reagiert mit ..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: