Menu schließen

Nachts schlafen die Ratten doch: Dialog

Frage: Nachts schlafen die Ratten doch: Dialog
(6 Antworten)


Autor
Beiträge 4
0
wie sich das Gespräch zwischen dem Jungen und dem Mann entwickelt. -? 1-2 sieten
Frage von Ali673 | am 18.01.2016 - 23:28


Autor
Beiträge 40263
2101
Antwort von matata | 18.01.2016 - 23:52
https://www.google.ch/?gws_rd=ssl#q=nachts+schlafen+die+ratten+doch+text

---> Text der Kurzgeschichte

Was verstehst du nicht an diesem Arbeitsauftrag? Was macht dir Schwierigkeiten?
Was willst du erklärt haben?

Aber:
Bei uns kann man keine fertigen Arbeiten bestellen. Diesen Text musst du selber schreiben. Wir helfen dir aber gerne mit der Korrektur deiner Arbeit, wenn du sie ins nächste Antwortfeld schreibst.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 4
0
Antwort von Ali673 | 19.01.2016 - 16:48
Aber ich verste nicht wie soll ich anfangen und wwlche satz form soll ich bentuzen?


Autor
Beiträge 40263
2101
Antwort von matata | 19.01.2016 - 17:42
Wo spielt sich diese Geschichte ab? Das erzählst du zuerst.
Dann beschreibst du, wie sich der Junge und der alte Mann treffen.
Am Anfang ist der Junge ängstlich und will nicht sprechen mit dem Mann. Warum wohl nicht?
Der alte Mann aber ist neugierig und will wissen, was der Junge hier so ganz allein macht. Geschickt fragt er ihn aus. Jürgen öffnet sich immer mehr und erzählt dem Mann, was er hier tut. Weil der alte Mann es gar nicht gut findet, dass der Junge so allein in diesem Trümmerfeld ist, belügt er ihn. Was erzählt er ihm? Wie macht er den Jungen neugierig?
Glaubt ihm der Junge, was er sagt? Erzähle, was der Mann dem Jungen verspricht. Wie endet die Geschichte?

Die ganze Beschreibung erzählst du in der Gegenwart, im Präsens. Das ist am einfachsten. Es gibt aber keine direkte Rede mehr bei dieser Art der Erzählung. Du musst in indirekter Rede schreiben. Wenn du nicht weisst, wie man das macht, meldest du dich im nächsten Antwortfeld noch einmal.

Hier gibt es Beispiele, wie man diese Geschichte erzählen kann und erklären kann, wie sich das Gespräch zwischen den beiden Personen entwickelt. Aber du kannst das nicht einfach abschreiben. In diesen Beispielen wurde nicht genau die gleiche Aufgabe gelöst:

https://www.lernhelfer.de/schuelerlexikon/deutsch-abitur/artikel/nachts-schlafen-die-ratten-doch

www.beimheller.de/deutsch/beispielaufsatz.pdf

www.uia.no/en/content/.../file/TY-121%20-%20A%20besvarelse.pdf
---> siehe Punkt 4.2

________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 4
0
Antwort von Ali673 | 19.01.2016 - 17:47
Können sie mit indirekte rede auch erklären danke


Autor
Beiträge 40263
2101
Antwort von matata | 19.01.2016 - 18:08
Ja, das kann ich...
In der Geschichte steht:

Direkte Rede
„ Du schläfst hier wohl, was?“ fragte der Mann und sah von oben auf das Haargestrüpp herunter.

Indirekte Rede
Er schlafe hier wohl, fragte der Mann und sah von oben auf die Haare des Jungen herab.

Die Anführungs- und Schlusszeichen habe ich gesetzt.

Direkte Rede
Jürgen blinzelte zwischen den Beinen des Mannes hindurch in die Sonne und sagte: „ Nein, ich schlafe nicht. Ich muss hier aufpassen.“

Indirekte Rede
.... und sagte, dass er nicht schlafe, er müsse aufpassen hier.

In der indirekten Rede gibt es keine Anführungs- und Schlusszeichen, keine Fragezeichen oder Ausrufezeichen, sondern nur Punkte und Komma.


________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 4
0
Antwort von Ali673 | 19.01.2016 - 22:20
Ich habe es versucht aber ich kann es nicht machen können sie bitte dass machen

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: