Menu schließen

Eßzett-Schreibung

Frage: Eßzett-Schreibung
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 6
0
Wenn ich richtig die Regeln der Eßzett- bzw.
Doppeless-Schreibung richtig verstanden habe, müsste eigentlich das Wort ``Beweis`` mit Eßzett geschrieben werden, also `` Beweiß``! Oder nicht? Habe ich vielleicht die Regeln nicht richtig verstaqnden?
Frage von christoph.papas | am 18.01.2016 - 16:24


Autor
Beiträge 36804
1768
Antwort von matata | 18.01.2016 - 17:17
Du hast die Regeln zwar richtig verstanden, aber du hast das Wort einer falschen Wortfamilie zugeordnet.

Beweis heisst Argument / Begründung / Beweismittel

beweisen heisst belegen / bestätigen / zeigen

Diese Wörter haben alle nichts mit der Farbe weiß zu tun. Alle Wörter, die in die Wortfamilie weiß gehören haben ein ß:

schneeweiß, Weißblech, Weißbrot, Weißglut, weißlich, weißwaschen, etc.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: