Menu schließen

Gravitation: Gravitationskraft verändern ?

Frage: Gravitation: Gravitationskraft verändern ?
(5 Antworten)


Autor
Beiträge 0
13
Wir haben im Moment in Physik das Thema Gravitation.
Als Hausaufgabe haben wir die Aufgabe bekommen, folgenedes zu berechen. Ich bekomme das jedoch nicht hin. Könnt ihr mir da helfen ?
Aufgabe: Wie muss sich der Abstand zweier Massepunkte verändern, dass sich die Graviationskraft auf 1/16 vermindert ?
Danke schonmal im vorraus.
Frage von Kaethe.1 (ehem. Mitglied) | am 17.11.2015 - 14:55


Autor
Beiträge 40248
2101
Antwort von matata | 17.11.2015 - 15:07
Fachchinesisch zwar, aber eine gute Erklärung:


https://de.wikipedia.org/wiki/Potentielle_Energie

Versuchst du es einmal? Sonst stell bitte im nächsten Antwortfeld eine Zusatzfrage.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
13
Antwort von Kaethe.1 (ehem. Mitglied) | 17.11.2015 - 17:48
Ich hatte eigentlich einen Lösungsvorschlag erhofft. Die Gleichung habe ich schon umgestellt, jedoch fehlen mir die Zahlen und ich verzweifel gleich


Autor
Beiträge 40248
2101
Antwort von matata | 17.11.2015 - 18:01
Das tut mir leid, aber ich habe es gar nicht mit der Physik.

Bitte habe etwas Geduld, bis die "Physiker" von ihrer Arbeit oder der Uni / Schule zurück sind und hier on kommen. Das wird meistens etwas später.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 918
58
Antwort von Mathe3 | 17.11.2015 - 20:13
Eine Lösung möchte ich Dir nicht geben, aber etwas Hinnweise.
Erstmal hast Du
F~1/r². (Ich weiß gerade nicht, ob ich das Zeichen nur für 1/r oder *r benutzen darf. Ich möchte nur sagen, dass F so vom Radius abhängt.)
Die Massen sind komplett egal.
Du willst haben:
(I) Fneu=1/16 Falt
Außerdem gilt
(II) Fneu=1/r²neu * ...
(III) Falt=1/r²alt * ... Du kannst also "..." rauskürzen. Da steht dann halt die allgemeine Gravitationskonstante und das Produkt der beiden Massen.
Wenn Du nun (II) und (III) in (I) einsetzt, musst Du noch einige wenige Umformungen machen und bist fertig.


Autor
Beiträge 0
13
Antwort von Kaethe.1 (ehem. Mitglied) | 17.11.2015 - 20:14
Danke :)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Gravitation
    Hallo Freunde :) , ist Gravitation,Schwerkraft und Gravitationskraft das Selbe ?
  • Aufgaben zur Gewichts-und Gravitationskraft
    1a) (Stärke der Gravitationskraft) Berechne den Betrag der Gravitationskraft zwischen zwei Protonen, die sich gerade berühren. ..
  • Coulumb Gesetz
    Hallo, hab ne frage zu einer Aufgabe: ein öltröpfchen hat die Masse 6,0*10^-14kg und eine Gesamtladung q=6,8*10^-19. Eine nach..
  • Hilfe!? Zentripetalkraft und geostationäre Satelliten
    Hallo! Habe eine Hausaufgabe zu dem obengenannten Thema bekommen und nun sitze ich davor und ich hab keine Ahung wo ich ..
  • Fadenpendel
    Physikexpermiment: Bestimmtung der Periodendauer eines Fadenpendels (wovon hängt T ab?) ..mir ist klar, dass die Länge des ..
  • Gravitation
    Guten Tag, ich würde mich sehr Hilfe bei den folgenden Aufgaben in Physik zum Themenbereich "Gravitation" freuen und zwar: 1.In..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: