Menu schließen

Energie- und Massenerhaltungssatz: Aussage ?

Frage: Energie- und Massenerhaltungssatz: Aussage ?
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 0
83
Es geht um den Energie-und Massenerhaltungssatz....

Sie besagen ja beiden, dass einmal die Summe der Energien konstant bleibt.
Und einmal, dass die Masser aller Stoffe erhalten bleibt...

Was meint man damit?
Massenerhaltungssatz: Meint man hier damit, dass wenn ich bsp. Eisenpulver und Schwefelpulver habe, dass sich nie die Masse ändern würde?

Energieerhlatungssatz: Hat da jeman ein Bsp. wo die Summe der Erergien gleich bleibt?
Frage von Genie_0 (ehem. Mitglied) | am 04.10.2015 - 10:42


Autor
Beiträge 519
123
Antwort von cir12 | 04.10.2015 - 18:11
Das Gesetz von der Erhaltung der Masse findest Du beschrieben bei

https://www.lernhelfer.de/schuelerlexikon/chemie/artikel/erhaltung-der-masse

Die Erklärung zum Energieerhaltungssatz ist komplizierter,
da Du nicht alle Energiearten kennen wirst.
Der Satz besagt zunächst ganz allgemein, dass Energie nicht aus dem Nichts entstehen und auch nicht "unauffindbar" verschwinden kann. Energiearten können sich nur in andere umwandeln.
Ein unvollständiges Beispiel: Der Motor eines ICE erhält elektrische Energie und wandelt diese leider nicht vollständig in Bewegungsenergie um. Es treten nämlich auch Reibungsenergie, Wärmeenergie und weitere Energieformen auf.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Chemie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Chemie
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: