Menu schließen

Debatte: Sollen Schüler ihre Klassenzimmer selber putzen?

Frage: Debatte: Sollen Schüler ihre Klassenzimmer selber putzen?
(6 Antworten)


Autor
Beiträge 60
1
Sollten Schüler ihr Klassenzimmer selber putzen? Ich hab nur wenig gefunden!
Bitte um Vorschläge
Frage von Annonymyma | am 05.06.2014 - 17:32


Autor
Beiträge 1
0
Antwort von lessing | 15.06.2014 - 11:17
Ja
bei unserer Schule ist dass so weil die Schüler machen ja den schmutz.


Autor
Beiträge 11796
791
Antwort von cleosulz | 15.06.2014 - 12:02
Dann teile uns doch mal deine Erkenntnisse mit ;)

Pro und Contra ....
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 11796
791
Antwort von cleosulz | 15.06.2014 - 12:05
http://www.zeit.de/online/2009/10/schule-hildesheim-putzen/seite-2

http://www.e-hausaufgaben.de/Thema-95422-Schulhaus-selber-putzen-pro-contra.php

Und hier wird schon seit 5 Jahren erfolgreich selbst geputzt --- und dabei noch das Haushalten gelernt!

http://www.pnn.de/potsdam/799000/

Zitat:
„Die Achtsamkeit der Schüler ist extrem gestiegen und wir haben überhaupt keine Probleme mehr mit Graffiti“, sagt Friederike Koch, Lehrerin und Mitglied der Schulleitung.
Beschwerden über unsaubere Räume gebe es nicht."
An der Schule gibt es die saubersten Schülertoilette Deutschlands!
 
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 1239
177
Antwort von aurielle | 15.06.2014 - 16:26
Übungen :p

http://www.lefigaro.fr/international/2010/01/05/01003-20100105ARTFIG00333-les-eleves-japonais-nettoient-a-nouveau-leurs-toilettes-.php
http://www.lemonde.fr/europe/article/2009/03/30/les-eleves-agents-de-nettoyage_1174234_3214.html

http://eduscol.education.fr/experitheque/fiches/fiche9918.pdf seite 3/9


Autor
Beiträge 60
1
Antwort von Annonymyma | 20.06.2014 - 13:53
PRO
-           Weniger Dreck machen à keine Lust so viel aufräumen zu müssen
-           Verantwortung für sich selbst bzw für seine Taten übernehmen lernen
-           Große Geldersparnis (ca. 150000€)
-           Respekt vor der Arbeit der Reinigungskräfte
-           Vorbereitung auf das spätere Leben
-           Klassenzusammenhalt wird gestärkt à mehr Zeit miteinander à als Team
-           lernen dabei auch das Wirtschaften

CONTRA
-           Reinigungskräfte haben keine Arbeit mehr à weniger Verdienst
-           Zeit investieren à weniger Zeit für Hausaufgaben
-           Keine Freizeit mehr
-           Aufgabe des Schülers à Lernen nicht putzen
-           Großer Aufwand für Verwaltung
-           Sowieso schon Stress à G8
-           Kinderarbeit
-           Schüler zu unzuverlässig

Festzulegen: -           Überwacht oder für sich   
-           Lehrer auch mithelfen
-           Wann,während der Unterrichtszeit, Nachmittags
-           Für welche Schulen à auch für Grundschule oder nur für Weiterführende
-           Relevant für: alle, die zur Schule gehen, Lehrer, Schüler, Stadt bzw Staat à Geldersparnis 

Maßnahmen: 
-           Nachmittags,dafür immer weniger Hausaufgaben 
-           Nur an weiterführenden Schulen à kleine müssen noch nicht putzen 
-           Mit Überwachung der Lehrer 
-           Erst an Testschulen probieren und evt. An anderen Schulen auch einführen 
-           Als Alternative zum Hausmeisterdienst 
-           Schüler ziehen in der Schule etwas ähnliches wie Hausschuhe an à weniger Dreck 

Das hab ich bis jetzt so, ich brauch aber mehr Argumente für eine richtige Debatte!
Trotzdem danke für alle Tipps :D


Autor
Beiträge 11796
791
Antwort von cleosulz | 20.06.2014 - 14:07
Zitat: ....ich brauch aber mehr Argumente für eine richtige Debatte!


Warum?
Streitgespräche kannst du über dein Thema auch hier im Forum führen ;)

Was soll der Quatsch mit den Hausschuhen?
Wie sieht es dann auf dem Flur aus?
Was ist mit der Zeit, die die Schüler für das An- und Ausziehen der Schuhe brauchen - ist das Unterrichtszeit oder verlängert sich dadurch die Anwesenheitsdauer an der Schule?
Nutzen?

Was soll das mit den Testschulen?
Was passiert mit dem Geld, dass die Komunen (die Schulträger) durch weniger Reinigungspersonal einspart.
Soll dieses Geld für den dicken Daimler vom Bürgermeister oder für die Schulen selbst zur Verfügung gestellt werden?
Wenn es die Schulen bekommen: Zweckgebunden oder zur freien Verwendung?

Hey, ich habe gerade 10 Min. Zeit. Streite dich mal ein bisschen mit mir ;)


Schade, ich war zu langsam mit dem Tippen => jetzt bist du schon weg
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: