Menu schließen

Wie heißt dieser Beruf?

Frage: Wie heißt dieser Beruf?
(2 Antworten)

 
Wie nennt man den Beruf der Wissenschaftler, die immer die Bakterien und Viren untersuchen und dagegen eine Medizin entwickeln?

Was ist das für ein Studiengang?



Danke.
ANONYM stellte diese Frage am 24.11.2013 - 21:29


Autor
Beiträge 11032
681
Antwort von cleosulz | 24.11.2013 - 21:35
Biologen, Chemiker, Pharmazeuten, Ärzte,

Zitat:
Biologen spüren etwa Erreger oder Fehlsteuerungen im Körper auf und untersuchen, wie sich der Stoffwechsel im Verlauf einer Krankheit verändert.
Gemeinsam mit Chemikern und technischen Assistenten (etwa Biologisch-technischen Assistenten (BTA) oder Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (MTLA)) nehmen sie Bakterien, Zellkulturen und Proteine unter die Lupe. „Die alten Disziplinen lösen sich auf. Es gibt Molekularbiologen, Biomediziner, Biochemiker und viele weitere Fachgebiete, die im Grenzbereich zwischen Chemie, Biologie und Medizin forschen.

________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 34179
1472
Antwort von matata | 24.11.2013 - 21:41
Fachassistentin Mikrobiologie
Mikrobiologielaborantin
Mikrobiologischer Assistent
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Biologietechnologe
Medizinisch-Technischer Laboratoriumsassistent

http://www.afg-heidelberg.de/Beruf.7888.0.html

http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/docroot/r1/blobs/pdf/archiv/8997.pdf
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Einstieg ins Studium-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Einstieg ins Studium
ÄHNLICHE FRAGEN: