Menu schließen

Wärmeenergie mit V,N,T,P berechnen

Frage: Wärmeenergie mit V,N,T,P berechnen
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 95
0
Hallo gegeben ist ein Raum

mit einem Volumen, eine Temperatur die nicht standardbedingungen erfüllt, ein Druck und die anzahl mole an Gasen.
wie kann ich aus diesen Werten die Wärmeenergie berechnen?
Frage von Chemistry2 | am 09.07.2013 - 19:34


Autor
Beiträge 2637
83
Antwort von v_love | 10.07.2013 - 23:18
kann man nicht eindeutig beantworten.
angenommen du hast ein einatomiges ideales gas, d.h.
die hamilton-fkt ist gegeben durch H(p)=sum_{i=1}^{N} p_i^2/{2m}, N>>1, dann gilt die thermische zustandsgleichung pV=NkT, und die kalorische zustandsgleichung E/(3N)=kT/2, damit kannst du die innere energie berechnen, wenn du die teilchenzahl (bzw. die stoffmenge) und die temperatur kennst.

eine "wärmeenergie" kannst du nicht berechnen, weil wärme keine zustandsgröße ist - im gegensatz zu E.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

366 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN: