Menu schließen

Mail

Frage: Mail
(6 Antworten)


Autor
Beiträge 221
0
Hi Leute

Ich muss meiner Lehrerin ein Mail schreiben
Aber weiss nicht wie schreiben

Guten Tag Frau
Anbei befindet sich der Bericht.


Freundliche Grüsse


Geht das so!?
Frage von king24 | am 31.01.2013 - 12:06


Autor
Beiträge 11190
704
Antwort von cleosulz | 31.01.2013 - 12:21
ja, das geht so ..... ;)


Zitat:
Guten Tag Frau ...,
anbei befindet sich der Bericht.


Freundliche Grüsse



________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 221
0
Antwort von king24 | 31.01.2013 - 12:33
Gibt es eine elegantere Variante?


Autor
Beiträge 20
0
Antwort von Bomber | 31.01.2013 - 12:40
Ich habe meinem Lehrer so ne E-Mail geschrieben ( Man muss dazu sagen, dass das "Verhältnis" sehr locker ist):

Hallo Frau/Herr....,

anbei übersende ich Ihnen den gewünschten Bericht.
Bei weiteren Fragen, stehe ich Ihnen natürlich zu Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen,

XY


Autor
Beiträge 5739
78
Antwort von brabbit | 31.01.2013 - 13:43
Geht schon klar. Meiner Meinung nach kannst du auch die Mail ohne Text verschicken. Dann sparst du dir den ganzen Kram. Glaube kaum, dass es einen Lehrer interessiert was in der Email steht, da es ja klar ist. Ist zwar nicht so elegant aber geht voll klar. Die sind Schlimmeres gewohnt ;)
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 918
58
Antwort von Mathe3 | 31.01.2013 - 14:49
Oder man schreibt "Sehr geehrte Frau.../sehr geehrter Herr..."
Das wäre wohl ziemlich höflich.


Autor
Beiträge 11190
704
Antwort von cleosulz | 31.01.2013 - 15:33
Sehr geehrte(r) .... schreibe ich in e-mails eigentlich sehr selten.
Vor allem auch nicht im elektronischen Verkehr mit den Lehrern - mit denen ich einen persönlichen Kontakt pflege.
Anders ist das mit Personen, die ich nicht kenne.

Die e-mails (aus der Schule) kommen auch mit "Guten Tag ..." oder sogar mit "Hallo Frau ..." zurück.
Wobei die Anrede "Hallo ..." ich nur im Umgang mit Leuten verwende, mit denen ich eher einen freundschaftlichen Umgang im direkten Kontakt/und oder Telefon führe.

Die Anrede "Guten Tag" - ist auch im Geschäftsverkehr durchaus zulässig und üblich.

Hin und wieder lese ich im Geschäftsverkehr übrigens die Schlussformel:
Mit vorzüglicher Hochachtung ....
(da muss ich immer grinsen und denke mir meinen Teil. Diese Floskel ist im diplomatischen Bereich noch üblich; man kann das Hofieren und A....kriechen auch übertreiben^^).
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Laberecke-Experten?

305 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Laberecke
ÄHNLICHE FRAGEN: