Menu schließen

E-Mail Gruß

Frage: E-Mail Gruß
(10 Antworten)


Autor
Beiträge 227
1
Vllt ist die Frage bisschen doof..
aber ich muss so ne E-Mail an meine Lehrerin schreiben.. wie verabschiede ich mich? Ich kann ja nicht Liebe Grüße schreiben... aber Mit freundlichen Grüßen klingt so extrem formell für ne E-Mail... was soll ich schreiben?
Frage von black_butterfly | am 31.03.2010 - 13:36


Autor
Beiträge 6130
37
Antwort von RichardLancelot | 31.03.2010 - 13:48
Ich
finde Mit freundlichen Grüßen völlig in Ordnung.

 
Antwort von GAST | 31.03.2010 - 13:49
oder schreib einfach Freundliche Grüße


Autor
Beiträge 0
58
Antwort von Cyanwasserstoff (ehem. Mitglied) | 31.03.2010 - 13:50
Schreibe doch, " mit Hochachtung grüßt Sie ... " oder " Hochachtungsvoll ... "
, " Viele Grüße von ..." , " Es grüßt Sie ... " ^^

 
Antwort von GAST | 31.03.2010 - 13:51
Es grüßt Sie ... (Name)“
„Viele Grüße aus ...
"Mit den besten Grüßen aus "wohnort"

 
Antwort von GAST | 31.03.2010 - 13:52
Ach ja...Lehrer sind übrigens auch nur Menschen
mach dir keine so großen Gedanken

 
Antwort von GAST | 31.03.2010 - 14:08
schreib bis ....(nächste Unterrichtsstunde) :D)


Autor
Beiträge 1172
1
Antwort von nolle | 31.03.2010 - 14:16
lehrer sind auch nur menschen ;)
einfach freundliche grüße oder mit freundlichen grüßen
ich schreibe auch immer einfach was mit gerade passt xD

 
Antwort von GAST | 31.03.2010 - 14:24
Schreib:
Schöne Grüße
Name


Autor
Beiträge 78
1
Antwort von J-u-l-i-a-9-2 | 31.03.2010 - 14:26
Liebe Grüße, (Name)

Warum solltest du das bei nem Lehrer nicht schreiben können?


Autor
Beiträge 0
58
Antwort von algieba (ehem. Mitglied) | 31.03.2010 - 14:47
Zitat:
Mit freundlichen Grüßen klingt so extrem formell für ne E-Mail


Nein tut es nicht. Es gibt halt auch formelle E-Mails. Später wirst du noch genug E-Mails schreiben, in denen alles außer "Mit freundlichen Grüßen" zu salopp wäre.

Wenn du deine Lehrerin schon ein bisschen kennst, geht auch "Viele Grüße". "Liebe Grüße" hingegen ist echt nur Freunden und (lieben) Verwandten vorbehalten.

Das mit dem "Grüße aus Wohnort" (das habe ich auch schon mit einzelnen Stadtteilen erlebt!) ist eine immer mehr um sich greifende Unsitte, die schon allein deshalb Quatsch ist, weil der Empfänger in den meisten Fällen weiß, wo man herkommt bzw. dies aus der Adresse entnehmen kann.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Sonstiges-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Sonstiges
ÄHNLICHE FRAGEN: