Menu schließen

Ausbildungbetrieb vorstellen,

Frage: Ausbildungbetrieb vorstellen,
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 25
0
Hallo ihr Lieben :)

Nächste Woche muss ich in der Berufsschule einen Vortrag über meinen Ausbildungsbetrieb halten.
Ich bin im 1.Ausbildungsjahr, arbeite in einer Hautarzt/Dermatologie als Arzthelferin.

Mein Vortrag sollte 4-5 Minuten sein, meins ist dagegen ein bisschen wenig, für Tipps würde ich mich sehr freuen.
Ich bin in der Grammatik nicht so gut, für Verbesserungen freue ich mich :)

Dankeschöön im Voraus. ! :)

->
Ich arbeite in der Hautarztpraxis Dr. ... und Dr. ... in ....
Meine Praxis besteht seit Februar 1995 und wurde dieses Jahr eine Gemeinschaftspraxis. Fr. Dr. ..... ist meine Ausbilderin.
Die Praxis befindet sich in der .

Insgesamt sind wir ... Mitarbeiterinnen mit mir, die dann in Vollzeit und Teilzeit arbeiten. Meine Praxis besteht aus 3 Sprechzimmern, 2 Laboren, und einer
Op-Zimmer. Direkt neben dem Eingang ist unsere Anmeldung.
Wir haben auch ein Büro, wo wir die Abrechnungen machen.
Gleich neben an befindet sich unsere Küche, wo wir gemeinsam Mittagsessen machen und unsere Sachen abstellen können.

Im Labor werden die Fäden gezogen, Blut wird entnommen, die Warzen werden behandelt und die Verbände werden gewechselt.
Dies gehört zu meinen täglichen Arbeiten.

Montags und dienstags haben wir gelegentlich OP-Termine.
Bevor der Patient in die Praxis kommt, muss ich die OP-instrumente vorbereiten. Es werden Tumorerkrankungen der Haut, wie z.B. Melanom, Basaliom enfernt. Auch Muttermale, Alterswarzen, Stielwarzen und Milien (Grieskörner) können entfernt werden.
Während der Op muss ich meinen Chef oder Chefin assistieren.
Wie zum beispiel, den blut stillen oder die haut straffen.
Nach der Op muss ich einen Verband oder Pflaster kleben. Und danach mache ich mit dem Patienten einen Termin, zur Fäden ziehen aus.
Zum Schluss wird alles aufgeräumt und sterilisiert.
Ein OP dauert mindestens eine halbe Stunde.

Andere Leistungen sind z. B.:
-Lasertherapie mit der Blitzlampe, für die Haarentfernung und Hautstraffung

-Warzenbehandlung ist bei uns sehr häufig.
Die Warzen werden zuerst geschält und mit einer flüssigen Stickstoff, auch Cryo genannt gesprüht. Dieser Stickstoff hat minus 196 Grad, und wird bei uns in Spezialgefäßen gelagert und portionsweise in kleine Behälter abgefüllt.

-Hautkrebsscreening
Da wird der ganze Körper mit der Auflichtmikroskop angeschaut, gegebenfalls fotografiert. Von einem Fall einer Hautkrebs wird dann ein OP-Termin ausgemacht.

-Botoxbehandlung, also die Faltenbehandlung
Der Wirkstoff Botulinumtoxin wird als Injektion an jeweiligen Faltenstellen gespritzt.

-Verödung von Besenreisern an den Beinen
-Behandlung von Erkrankungen der Kopfhaut, Haare,Nägel und von Pilzerkrankungen an Haut und Schleimhaut
-Aknebehandlung mit Fruchsäurepeeling
-Allergietest bzw. Schwangerschaftstest
- Wundbehandlung - Behandlung chronischer Wunden wie z.B. "offene Beinen",
Wunden nach Unfällen

Das war dann mein Vortrag über meinen Ausbildungsbetrieb.
Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Frage von rose-03 | am 18.12.2012 - 16:18


Autor
Beiträge 11619
765
Antwort von cleosulz | 18.12.2012 - 20:02
Ich arbeite in der Hautarztpraxis Dr. ... und Dr. ... in ....
Meine Praxis besteht seit Februar 1995 und wurde dieses Jahr eine Gemeinschaftspraxis. Fr. Dr. K. ist meine Ausbilderin.
Die Praxis befindet sich in der Inneren Münchener... Straße 17,
neben der Trausnitz Apotheke.

Insgesamt sind wir 7 Mitarbeiterinnen mit mir, die dann in Vollzeit und Teilzeit arbeiten. Die Praxis besteht aus 3 Sprechzimmern, 2 Laboren, und einem OP-Zimmer.
Direkt neben dem Eingang ist unsere Anmeldung.
Wir haben auch ein Büro, wo wir die Abrechnungen machen.
Gleich nebenan befindet sich unsere Küche, wo wir gemeinsam Mittagsessen machen und unsere Sachen abstellen können.

Im Labor werden die Fäden gezogen, Blut wird entnommen, die Warzen werden behandelt und die Verbände werden gewechselt.
Dies gehört zu meinen täglichen Arbeiten.

Montags und dienstags haben wir gelegentlich OP-Termine.
Bevor der Patient in die Praxis kommt, muss ich die OP-Instrumente vorbereiten. Es werden Tumorerkrankungen der Haut, wie z.B. Melanom, Basaliom enfernt. Auch Muttermale, Alterswarzen, Stielwarzen und Milien (Grieskörner) können entfernt werden.
Während der OP muss ich meinen Chef oder meiner Chefin assistieren.
Wie zum Beispiel, die Blutung stillen oder die Haut straffen.
Nach der OP muss ich einen Verband anlegen oder die Wunde mit Pflaster abkleben. Und danach mache ich mit dem Patienten einen Termin zum Fädenziehen aus.
Zum Schluss wird alles aufgeräumt und sterilisiert.
Ein OP dauert mindestens eine halbe Stunde.

Andere Leistungen sind z. B.:
-Lasertherapie mit der Blitzlampe, für die Haarentfernung und Hautstraffung

-Warzenbehandlung ist bei uns sehr häufig.
Die Warzen werden zuerst geschält und mit einem flüssigen Stickstoff, auch Cryo genannt, besprüht. Dieser Stickstoff hat minus 196 Grad, und wird bei uns in Spezialgefäßen gelagert und portionsweise in kleine Behälter abgefüllt.

-Hautkrebsscreening
Da wird der ganze Körper mit dem Auflichtmikroskop angeschaut, gegebenfalls fotografiert. Im Falle von Hautkrebs wird dann ein OP-Termin ausgemacht.

-Botoxbehandlung, also die Faltenbehandlung
Der Wirkstoff Botulinumtoxin wird als Injektion an jeweiligen Faltenstellen gespritzt.

-Verödung von Besenreisern an den Beinen
-Behandlung von Erkrankungen der Kopfhaut, Haare,Nägel und von Pilzerkrankungen an Haut und Schleimhaut
-Aknebehandlung mit Fruchsäurepeeling
-Allergietest bzw. Schwangerschaftstest
- Wundbehandlung - Behandlung chronischer Wunden wie z.B. "offene Beinen",
Wunden nach Unfällen

Das war dann mein Vortrag über meinen Ausbildungsbetrieb.
Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 38396
1925
Antwort von matata | 19.12.2012 - 01:15
Dein Beruf heisst aber nicht Arzthelferin, das ist eine veraltete Bezeichnung.
Heute nennt man diesen Beruf Medizinische Fachangestellte.

http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=33212
Berufsbild
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 25
0
Antwort von rose-03 | 25.12.2012 - 22:19
Dankeschön für deine Antwort :)

@matata: Natürlich weiß ich dass die Bezeichnung geändert wurde. :)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: