Menu schließen

Das zivilisatorische Hexagon sinnvoll?

Frage: Das zivilisatorische Hexagon sinnvoll?
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 0
11
Hallo, ihr Lieben:-)


Ich bin neu in diesem Forum & wende mich nun nach einer langen Recherche im Interet an euch in der Hoffnung, dass ihr mir hefen könnt!:-)
Es geht um die Frage, ob es sinnvoll ist, das "Zivilisatorische Hexagon" von Sanghaas in Krisengebieten einzusetzen/ anzuwenden.

Ich haben die sechs Punkte für eine anstehende Klausur bereits auswendig gelernt, doch zu dieser Frage fallen mir keine Argumente ein.

Hättet ihr Antworten auf meine Frage?
Ich danke euch bereits im Voraus vielmals!

Ganz liebe Grüße,
Marlene:-)
Frage von Marlene91 (ehem. Mitglied) | am 25.11.2012 - 15:14


Autor
Beiträge 39835
2073
Antwort von matata | 25.11.2012 - 19:30
Der letzte Link enthält vermutlich die Antwort auf deine Frage: Warum funktioniert das Zivilatorische Hexagon in Krisengebieten nicht?


http://de.wikipedia.org/wiki/Dieter_Senghaas

http://www.friedenspaedagogik.de/themen/konstruktive_konfliktbearbeitung/grundsaetze_und_voraussetzungen_der_konfliktbearbeitung/das_zivilisatorische_hexagon

http://www.dadalos-d.org/frieden/grundkurs_2/hexagon.htm

http://www.dadalos-d.org/frieden/grundkurs_3/herausforderungen.htm

http://www.whywar.at/gescheiterte_staaten

http://www.peace-factory-augsburg.de/pages/hintergrund-texte/zivilisatorisches-hexagon.php
Beachte den letzten Abschnitt
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Politik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Politik
ÄHNLICHE FRAGEN: