Menu schließen

kennt jemand Jean-Jacques Rousseau

Frage: kennt jemand Jean-Jacques Rousseau
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 74
0
Ich finde jetzt nix, warum er so erfolgreich ist bzw. was hat er gemacht sein ziel?
Frage von AMD | am 10.10.2012 - 19:56


Autor
Beiträge 7242
44
Antwort von John_Connor | 10.10.2012 - 20:32
Link entfernt.
Ging ja um Pädagogik! ;-)


Autor
Beiträge 3
0
Antwort von Laughing-Vampire | 10.10.2012 - 21:55
Jean-Jacques Rousseau war ein Pädagoge der Aufklärung, der einen Zögling namens Emile hatte. Rousseau war der Ansicht, das Kind von seinen Bedürfnissen her zu erziehen. - Von seiner Natur heraus. Böses sollte man dem Kind verwehren und gegebenenfalls auch lügen. Sein Erziehungsschwerpunkt lag darin, das Kind weitestgehend als autoritäre Person zu beeinflussen, dass es dieselben Ansichten seines Erziehers teilt.

Pass auf: Scheiß auf Wikipedia, aber der folgende Link beinhaltet die / pädagogischen Prinzipien Rousseaus, die das Wichtigste sind, das er der Pädagogik beigetragen hat!

http://de.wikipedia.org/wiki/Emile_oder_%C3%BCber_die_Erziehung

Ich weiß es, denn ich musste dieses Thema in meiner Facharbeit in meiner jetzigen Ausbildung bearbeiten.
Also viel Freude damit. ;)


Autor
Beiträge 74
0
Antwort von AMD | 11.10.2012 - 11:18
und was kann man zu Maßnahmen schreiben?

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Pädagogik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Pädagogik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: