Menu schließen

verzögerte Beschleunigung/ Geschwindigkeiten

Frage: verzögerte Beschleunigung/ Geschwindigkeiten
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 0
83
Hey ich bräuchte zu folgender Aufgabe eure Hilfe.

Ein Raketenflugzeug überschritt am 14.10.1997 als erstes Flugzeug die Schallgeschwindigkeit.
Als Landebahn diente eine 20km lange Salzsee-Piste, auf der das Flugzeug mit der Geschwindigkeit von 290km/h
aufsetzte. Wie groß muss die als konstant angenommene verzögerte Beschleunigung mindestens sein?
Betrachte zur Lösung die Bewegung rückwärts verlaufend.

Ich hätte ja jetzt die Formel : V= a*t genommen, und nach a umgestellt. Weiter komm ich nicht..

Danke im Voraus
Frage von sabrina1116 (ehem. Mitglied) | am 29.04.2012 - 17:06


Autor
Beiträge 57
3
Antwort von nabilo | 29.04.2012 - 17:59

-v²/2s

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: