Menu schließen

Ethik: Unterschied zwischen Epikur und Stoa?

Frage: Ethik: Unterschied zwischen Epikur und Stoa?
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 0
58
was ist der unterschied zwischen epikur und stoa? habe auch in wikipedia nach geschaut versteh es aber nicht könnt ihr mir helfen.? danke im voraus
Frage von burcu.i (ehem. Mitglied) | am 29.04.2012 - 13:57


Autor
Beiträge 34158
1467
Antwort von matata | 29.04.2012 - 14:37
Epikur sah in einem lustvollen Dasein das Glück der Menschen. Aber für ihn bedeutete lustvolles Dasein das Fehlen von Schmerz, Leid und Unwohlsein. Die Menschen sollten sich in einem Zustand der inneren Ausgeglichenheit und Stabilität befinden um sich glücklich zu fühlen.


Für einen Anhänger der Stoa gilt es seinen Platz als Individuum zu finden im universellen Prinzip.
In der stoischen Philosophie ist die Welt mit all ihren Naturerscheinungen und ihren Zusammenhängen ein geordnetes Ganzes. Der Mensch soll darin seinen Platz ausfüllen indem er sein Los akzeptiert, durch Selbstbeherrschung und Gelassenheit Weisheit erlangt und Seelenruhe findet.

Nach Epikur sollen die Menschen also Schmerz, Leid und Krankheit meiden, nach Stoa sollen sie lernen, damit umzugehen.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden Thread ist gesperrt
Hast Du eine eigene Frage an unsere Philosophie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Philosophie
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: