Menu schließen

Cäsium: Frequenzen berechnen von Lichtquanten ?

Frage: Cäsium: Frequenzen berechnen von Lichtquanten ?
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 12
0
Die arbeit zur ionisierung eines Cäsiumatoms beträgt 3.88 ev


a)Welche Frequenz muss ein Lichtquant haben, um ein Cs-Atom zu ionisieren

b) Die austrittsarbeit von Cäsium beträgt 1,49eV. Welche Frequenzen müssen Lichtquanten beim Fotoeffekt mindestens haben, um Elektronen aus Cäsium abzulösen


Kann mir daa mal bitte jmd helfen :(
Frage von Suukk | am 30.01.2012 - 16:18


Autor
Beiträge 368
2
Antwort von Sebastian8 | 30.01.2012 - 17:19
mir
würde da spontan mal die Formel E=h*f einfallen


Autor
Beiträge 12
0
Antwort von Suukk | 06.02.2012 - 11:13
danke ... aber hilft mir nich sehr viel


Autor
Beiträge 71
0
Antwort von RaSh | 28.02.2012 - 17:21
a) Da schließe ich mich meinem Vorredner an. E = h * f umformen nach f. Das wäre dann f = E / h. Normalerweise rechnet man mit dem Planckschen Wirkungsquantum in Js, der würde ich die Energie von eV in Js umwandeln.

b)Wieder E = h * f. Nur dieses mal ist E die Austrittsarbeit und f die dazugehörige Grenzfrequenz. Diese müssen die Quanten haben, um Elektronen aus Cäsium rauszuschlagen.

Gruß

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: