Menu schließen

Gitarre: In the mood - joe garland

Frage: Gitarre: In the mood - joe garland
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 0
59
Hallo!


Ich versuche gerade "in the mood" von Joe Garland auf Gitarre für meinen Musikunterricht zu spielen und verzweifle ziemlich!

Das Stück ist in As-Dur geschrieben!

Die Akkorde lauten zu Beginn folgendermaßen:

Bb7 (-13131)

Bb3 (-13331)

Eb7 (--1323)

Db6 (--3224)

Ab6 (--1111)

Dahinter habe ich geschrieben, wie ich die Akkorde greife! (EADGHe)

Kann ich irgendwelche AKkorde "besser" greifen? Greife ich Akkorde falsch? - Es klingt nämlich recht komisch!
Frage von Sunnygirl182 (ehem. Mitglied) | am 24.11.2011 - 20:47

 
Antwort von GAST | 25.11.2011 - 16:13
Mache es dir mit den Barree griffen doch nicht so schwer;


transponiere einfach nach G-Dur:

dann hast du Ab7 =(-o2o2o); Ab3 =(-o222o --- das klingt ab er verdächtig nach A-Dur!); D7 = (--o212); C6 = (--2113)
und G 6 = (3ooo)

Falls die Tonhöhe nicht mit der Musik auf einem Datenträgen überein stimmt, musst du halt die Gitarre einen halben Ton höher stimmen.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Musik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Musik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: