Menu schließen

Wahrscheinlichkeitsrechnung

Frage: Wahrscheinlichkeitsrechnung
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 153
2
Hallo,

eine Frage zu folgender Aufgabe:

Ein Kernkraftwerk hat 2 getrennte Kühlkreisläufe A und B.
Beim Auftreten eines Tsunami wird Kühlpumpe A mit 50%iger Wahrscheinlichkeit ausfallen; Kühlpumpe B mit einer Wahrscheinlichkeit von 30%.

a) Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass eine der beiden Pumpen ausfällt

b) Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit einer Kernschmelze, wenn beide Pumpen gleichzeitig ausfallen.


so bisher hab ich:

Gegeben: P(A)=0,5 ; P(B)=0,3

a) P(A u B)- P (A und B)= P(A)+P(B)-P(A und B)-P(B)*P(B|A)

b) P(A und B)= P(B)*P(B|A)


Meine Frage: WIe berechne ich jetzt P(A und B)
Frage von Summer1990 | am 15.05.2011 - 14:51


Autor
Beiträge 2602
77
Antwort von v_love | 15.05.2011 - 14:56
beachte
"Ein Kernkraftwerk hat 2 getrennte Kühlkreisläufe A und B".

und b) kann man nicht eindeutig beantworten. von kernschmelze steht nichts in der aufgabe

 
Antwort von GAST | 17.05.2011 - 21:22
P(A und B)=P(A)*P(B)

weil A und B stochastisch unabhängig sind.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: