Menu schließen

Rhue, Morton - die Welle: Eure Meinung dazu ?

Frage: Rhue, Morton - die Welle: Eure Meinung dazu ?
(7 Antworten)


Autor
Beiträge 41
0
hallo ich habe grad das buch die welle gelesen.
ich würde mich über eigene meinungen von euch freuen. also sie müssen kurz und kanpp sein danke .
Frage von 58991996 | am 07.04.2011 - 19:17


Autor
Beiträge 13
0
Antwort von fitforschool | 07.04.2011 - 19:22
hab mal den film gesehen...ich fand es sehr hart, was da passiert ist.
aber auch iwie demonstrativ und gut dargestellt. die frage ist nur, wäre das auch real möglich?
aber wenn du es gelesen hast, kannst du sicher selbst deine meinung sagen :D


Autor
Beiträge 1305
10
Antwort von Maia_eats_u | 07.04.2011 - 19:39
Ich hab das Buch gelesen und den Film gesehen, aber ich denke ganz ehrlich, dass sowas heute nicht mehr umsetzbar ist. Also: Ziemlich unrealistisch.


Autor
Beiträge 1488
2
Antwort von sayyeah93 | 07.04.2011 - 19:43
nur mal nebenbei: das buch basiert auf einer wahren begebenheit..
wenn ich nicht komplett daneben liege..
>>das weiß ich auch ohne es gelesen zu haben (leider)<<


Autor
Beiträge 0
81
Antwort von MajekPL (ehem. Mitglied) | 07.04.2011 - 19:50
klar könnte das heute wieder passieren darauf beruht das buch doch genau aus dieser aussage das "es nicht mehr passieren könnte". hab auch gehört dass es eine wahre begebenheit ist. hat irgednwo in amerika stattgefunden soviel ich weiß.

ich denke der mensch is nachwievor beeinflußbar. es würde wieder klappen


Autor
Beiträge 653
3
Antwort von Geissbock | 07.04.2011 - 19:59
Auf jeden Fall kann sowas nach wie vor wieder passieren.
Ich kann "Blueeyed - Blauäugig" empfehlen. Kann man auf google.video gucken - ist ein psychologisches Experiment zu dem Thema.


Autor
Beiträge 1504
1
Antwort von schorly | 07.04.2011 - 20:03
die welle war ein projekt auf einer amerikanischen schule, es hieß damals aber "the new wave".
wie im buch und im fim ist die ganze sache ausgeartet und immer mehrl menschen haben sich dem projekt angeschlossen, irgendwann wurde es aber abgebrochen, beendet. aber nicht so wie im film oder im buch( habs net gelesen) also es ist keiner dabei umgekommen.

das projekt sollte zeigen dass diktatur immernoch möglich ist, und wie man gemerkt hatte, funktioniert es.

meine meuinung dazu: ich glaube, dass diktatur auch JETZT noch möglich ist, es muss nur jemand an die macht gelangen der genug autorität und willen hat seine diktatur durchzusetzen (wie adolf hitler)...


Autor
Beiträge 1504
1
Antwort von schorly | 07.04.2011 - 20:06
pardon: das projekt hieß nicht the new wave (das war ne punkbewegung der 70er...)
das projekt hieß " The Third Wave".

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: