Menu schließen

21. Jahrhundert: Leben ohne Strom ?

Frage: 21. Jahrhundert: Leben ohne Strom ?
(5 Antworten)


Autor
Beiträge 0
13
Kann Die menschheit Heut zu tage Eig noch Ohne Strom Leben
wie Findet Ihr das So !?
Frage von kowa (ehem. Mitglied) | am 09.03.2011 - 22:05


Autor
Beiträge 40263
2101
Antwort von matata | 09.03.2011 - 22:08
Was denkst denn du? Eine interessante Diskussion gibt es nur, wenn du deine Gedanken zuerst äusserst.
Dann können wir dazu Stellung nehmen und diskutieren. Aber wenn du einfach erwartest, dass wir dir hier die Lösung deiner Hausaufgabe liefern, hast du dich geschnitten.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

 
Antwort von GAST | 10.03.2011 - 10:11
http://www.rtl2.de/rvp/schaudichschlau/?v=19fd6cb8.12fc61f1


hilft dir das weiter?


Autor
Beiträge 0
13
Antwort von sayyeah93 (ehem. Mitglied) | 10.03.2011 - 17:14
nein das geht garnicht..
wir hatten über weihnachten mehr als 2tage kein strom..
die bude war kalt.. zum glück hatten wir nochn ofen..
essen machen war nur mit spirituskocher vom zelten..
ne menge von vater seinen fischen sind draufgegangen.. aquarium ausgekühlt, und das bei dem hammer winter, außerdem hat die pumpe nicht mehr gearbeitet, kein sauerstoff mehr..
außerdem kein licht, halb 5 wars zappenduster.. das ist schon doof.. fernsehen muss man ja nicht unbedingt..
kurzgesagt, es funktioniert eigentlich garnix mehr, übrigens hat unser telefonnetz ne ganze woche nicht gearbeitet..

 
Antwort von ANONYM | 10.03.2011 - 17:34
In 3. Welt Ländern leben noch immer viele Leute ohne Strom. Sie haben unglaublich viele Schwierigkeiten wie zum Beispiel bei der Versorgung der Patienten in Krankenhäusern. Man kann noch ohne Strom leben, doch es ist sehr schwer.

 
Antwort von GAST | 10.03.2011 - 17:46
überleben ja, aber das gesamte wirtschaftssystem würde abstürzen.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: