Menu schließen

Antigone: Frage zur Interpretation - Basissatz

Frage: Antigone: Frage zur Interpretation - Basissatz
(keine Antwort)

 
Ich schreibe am Montag eine Klausur in Deutsch über das Buch Antigone. Unsere Lehrerin gibt uns eine Szene und wir sollen diese dann interpretieren. Da der Basissatz ja immer gleich ist, wollte ich fragen wie ihr den findet, da ich diesen dann auswendig lern :-p. Ich bitte euch vor allem um Verbesserungsvorschläge. =)


In der Tragödie „Antigone“, einem Stück aus der „Thebanischen Triologie“, die von dem antiken, griechischen Schriftsteller Sophokles in Versform verfasst wurde, ist erstmals 442 v. Chr. Uraufgeführt worden und handelt von Antigone, einer jungen Frau, die von ihrem Stiefvater Kreon, der Herrscher über Theben, das Verbot erhält, ihren im Kampf gefallenen Bruder Polyneikes begraben zu dürfen, da dieser gegen das Reich Thebens kämpfte. Antigone wiedersetzt sich diesem Befehl uns stellt somit Kreons Autorität in Frage.
Die Tragödie „Antigone“ ist in einzelne Sprechszenen und Chorlieder eingeteilt, die durch das Auftreten und den Abgang von Figuren abgegrenzt und deshalb auch Auftritte genannt werden.
In folgendem werde ich den Textausschnitt in V. xxx – V.xxx näher analysieren und interpretieren. Die mir vorliegende Szene befindet sich im x. Epeisodion und handelt von […]
ANONYM stellte diese Frage am 15.12.2010 - 20:41





Leider noch keine Antworten vorhanden!


Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: