Menu schließen

Senkrechter Wurf nach oben

Frage: Senkrechter Wurf nach oben
(2 Antworten)

 
Hi, wir behandeln gerade den senkrechten wurf nach oben und mein lehrer hat folgendes aufgeschrieben:


s(h) = ( v(0)*v(0) ) / g - g/2 * ( v(0)/g )²

soll gekürtzt

s(h) = 1/2 * v(0)²/g

sein..

kann mir jemand erklären wie das funktioniert? ich bin nie auf das Ergebnis gekommen >.<
GAST stellte diese Frage am 15.11.2010 - 20:53

 
Antwort von GAST | 15.11.2010 - 20:55
wenn du das vereinfachst, kommst du zunächst auf v0²/g-v0²/(2g)


nun kannst du subtrahieren (oder erst: ersten bruch mit 2 erweitern), dann kommst du auf dein ergebnis.

 
Antwort von GAST | 15.11.2010 - 21:00
ah, vielen dank, jetzt ist mir alles klar :D

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS:
KARRIERE BEI MCDONALD's: