Menu schließen

Internet ohne Kabel

Frage: Internet ohne Kabel
(7 Antworten)

 
Hallo..
ich hab einen neuen laptop bekommen... VPCEA2S1E/L ...und ich kann nur mit so nem kabel mit so ner box ins internet ..will aber ohne kabel ins internet weiß aber nich wie sowas geht und meine eltern haben auch keine ahnung..da steht irgendwas von drahtlosnetzwerkverbindung und dann so komische namen: FRITZ! Box Fon WLAN 7112 oder WLAN-SYSTEM und noch andere.. wenn ich dann drauf geh steht da "geben sie den netzwerksicherheitsschlüssel ein ... was ist des ?
GAST stellte diese Frage am 05.08.2010 - 15:32


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Nightwalk (ehem. Mitglied) | 05.08.2010 - 15:36
der
"Netzwerksicherheitsschlüssel" ist sozusagen das Passwort von eurem WLan,...leicht gesagt,...mit wlan kannst du ins internet gehen,..ohne ein Kabel,...


Autor
Beiträge 1563
10
Antwort von -max- | 05.08.2010 - 15:49
Was dir da angezeigt wird sind verschiedene WLAN-Netzwerke in deiner Umgebung. z.B. eures, und das eurer Nachbarn etc.

Erstmal musst du rausfinden, welches deins ist.
Wenn ihr eine Fritz-Box habt (Router/Modem) dann wird wahrscheinlich dass Wlan mit dem Namen "FRITZ! Box..." das sein was du brauchst.
Oder du suchst das, wo dir der größte Empfang angezeigt wird.
Das kann auch sehr wahrscheinlich deins sein ;)

Der Netzwerkschlüßel ist im Router eingestellt.
Je nach Modell steht er entweder auf der Unterseite des Routers oder in der Bedienungsanleitung.
Wenn nicht, dann musst du im Router selber nachgucken.


Autor
Beiträge 7242
44
Antwort von John_Connor | 05.08.2010 - 22:55
Es ist ja nicht so, dass die Bedienungsanleitungen nicht bebildert und erklärt werden...


Autor
Beiträge 153
0
Antwort von k1L | 10.08.2010 - 06:53
Fritzbox = Router
geh browser rein und guck auf den schlüssel.
192.168.1.1 ist die standart ip
standart pw, ausser du hast es manuell geändert.


Autor
Beiträge 6130
38
Antwort von RichardLancelot | 10.08.2010 - 08:34
Zitat:
geh browser rein und guck auf den schlüssel.
192.168.1.1 ist die standart ip
Seit wann steht der denn im Klartext im Webinterface? Wenn, dann findet man den im Handbuch oder auf der Rückseite des Routers.


Autor
Beiträge 1751
3
Antwort von nerd_ftw | 10.08.2010 - 10:42
wenns ne fritzbox ist dann kann sie einfach im browser "fritz.box" eingeben. aber bei den neueren dürfte der netzwerkschlüssel auf der rückseite drauf stehen insofern dieser nicht geändert wurde

standart ip fritzboxen ist btw 192.168.178.1 ;)


Autor
Beiträge 153
0
Antwort von k1L | 15.08.2010 - 17:43
Zitat:
Seit wann steht der denn im Klartext im Webinterface? Wenn, dann findet man den im Handbuch oder auf der Rückseite des Routers.


WEnn du einen Authentifizierungsschlüssel als verschlüssellung z.b

WPA 2 mit aes und TKIP verwendest kannst du das pw / Schlüssel selber setzen. Das ist was ich gemeint habe, und wenn man einen schlüssel invididuell setzen kann, steht der sicherlich nicht in einem handbuch.

Und bei mir Steht er als Klartext im interface ...

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Informatik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Informatik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: