Menu schließen

Shakespeare

Frage: Shakespeare
(3 Antworten)

 
Ist es machbar im Englisch LK ? Ich habe so ein bisschen Bange davor Shakespeare-Bücher und sowas zu lesen.Normale Büchern wären kein Problem. Aber kann man auch mit Shakespeare klarkommen?
ANONYM stellte diese Frage am 28.05.2010 - 23:05


Autor
Beiträge 0
3
Antwort von Sarah_94 (ehem. Mitglied) | 28.05.2010 - 23:13
klar,
kein ding ich selbst hab romeo & julia, sowie Macbeth gelesen.

 
Antwort von GAST | 29.05.2010 - 06:15
Ihr werdet Shakespeare nur in einem Semester lesen - und zwar in Schulausgaben; diese sind in der Regel so angelegt. dass auf dem rechten Teil einer Doppelseite der Text steht und auf dem linken Teil sind "annotations" d.h. häufig werden unbekannte Ausdrpcke Zeile für Zeile "übersetzt" in mod. Englisch oder anders erläutert.
und... viele Schüler lesen parallel dazu in einer preiswerten Reclam-ausgabe eine Übversetzung.

old-but-alert


Autor
Beiträge 0
3
Antwort von Dominik04 (ehem. Mitglied) | 29.05.2010 - 11:10
die sprache ist teilweise etwas gewöhnungsbedürftig,
aber wie hier schon erwähnt wurde: in den schulausgaben sind meist erklären dabei.
ist definitiv machbar! und mal ganz interessant sowas im original zu lesen

shakespear-englisch muss man sich manchmal laut vorlesen, damit man das "richtige", heutige englische wort findet.
mach dir am besten ne liste mit den "komischen wörtern" wie "thee" etc

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Englisch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Englisch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: