Menu schließen

tote fliege im auge - was tun?

Frage: tote fliege im auge - was tun?
(20 Antworten)

 
ich war heute fahrrad fahren, dann sind mehrere fliegen in mein auge gflogen..
1 davon ist immer noch in mein auge.. ich hab versucht mit einer feuchten watte die fliege zu beseitigen, ich hab ebenfalls auch mein auge gespült mit wasser.. aber die fliege kommt einfach nicht raus.. ich find keine tipps im internet.. irgendwo hab ich gelesen, dass man eine zwiebel schneiden soll, dann spülen die tränen automatisch die fliege.. aber die fliege klebt irgendwie in mein auge.. soll ich noch was machen.. oder die fliege einfach im auge lassen
GAST stellte diese Frage am 27.05.2010 - 18:51


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von black_butterfly (ehem. Mitglied) | 27.05.2010 - 18:53
Lass sie im Auge,
sieht soch dekorativ aus xD versuchs mal vorsichtig mit ner Pinzette^^ Wie können überhaupt FLIEGEN ins Auge kommen? Sind die nich viel zu groß dafür?


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von donytoni (ehem. Mitglied) | 27.05.2010 - 18:54
haha, hört sich nich gut an :P
immer schön nach innen "reiben"
mach ma foto

 
Antwort von GAST | 27.05.2010 - 18:56
Mit normalem Wasser kriegst Du die nicht raus. Ich tue immer Spüli rein. Hilft gut....


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von 1349 (ehem. Mitglied) | 27.05.2010 - 19:00
warum trägt man beim radfahren denn auch keine brille? :D selbst schuld.

 
Antwort von GAST | 27.05.2010 - 19:01
Skalpell mehmen und rausschneiden


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von Colaflasche (ehem. Mitglied) | 27.05.2010 - 19:04
Bitte mach ein Foto davon das will ich sehen :D


Autor
Beiträge 5739
78
Antwort von brabbit | 27.05.2010 - 19:08
Zitat:
tote fliege im auge - was tun?


Failed

Vllt durch heiße Luft? ^^
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

 
Antwort von GAST | 27.05.2010 - 19:11
leutee chillt die fliege ist so ekelhaft.. ich weiß bin slebst schuld, hätte brille anziehen sollen.. also ich beschreib es mal irgendwie.. im unteren augenlied ist da ein schwarzes strich.. und dieses strich ist nämlich diese tote fliege :S

 
Antwort von GAST | 27.05.2010 - 19:11
EMO s essen Fliegen

 
Antwort von GAST | 27.05.2010 - 19:16
Ja wie groß ist die denn? Wenns was kleines ist, dann lass es doch drin, das zersetzt sich bald und ist weg :D


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von Maddin. (ehem. Mitglied) | 27.05.2010 - 19:17
wo ist denn da das Problem? wenns unterm unteren Lid is, kannst du doch mit den fingern reinpacken und es rausnehmen.

 
Antwort von GAST | 27.05.2010 - 19:20
Nein, die Idee mit den Zwiebeln ist grundsätzlich schon mal gut da eine fliege im auge sich nicht schön anfühlt.Natürlich zersetzt sie sich nach einer Zeit aber das Auge kann sich entzünden.Also:besser entfernen

 
Antwort von GAST | 27.05.2010 - 19:21
Auf keinen Fall reiben. Tu am besten Augentropfen rein.

 
Antwort von GAST | 27.05.2010 - 19:33
zum arzt - einzige lösung -.-

 
Antwort von GAST | 27.05.2010 - 19:36
und was soll der machen ? Operieren? Aufschneiden? Oder gar sagen EINSCHLÄFERN? Hallo, dat is doch nurne Fliege.

Buddel dir ein Sterbeloch

 
Antwort von GAST | 27.05.2010 - 19:37
dein beitrag bringt eh keinen weiter

 
Antwort von GAST | 27.05.2010 - 19:44
einfach drinnen lassen auch wenns nervt die augenflüssigkeit zersetzt die Fliege von selber


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von HaiDelin (ehem. Mitglied) | 27.05.2010 - 19:52
augen sind nicht so empfindlich wie du glaubst. also halt einfach mit einer hand dein auge auf und mit der anderen hand holst du die fliege raus...du brauchst keine angst haben dein auge zu berühren, so schnell geht da nichts kaputt. allerdings würd ich die pinzette doch lieber nicht nehmen^^

ich wollte mal meine kontaktlinse rausmachen und hab die ganze zeit an meinem auge rumgezogen und so und dachte ich packe die kontaktlinse und ziehe dran...und irgendwann hab ich gemerkt dass meine kontaktlinse nicht mehr drin ist, sondern dass ich die verloren haben muss. ich hab also die ganze zeit an meinem auge rumgezogen! und meinem auge geht es immernoch gut xD also einfach reinpacken und rausholen

 
Antwort von GAST | 27.05.2010 - 20:21
hab sie endgültig rausgeholt.. endlichhhhh :D die war ja echt groß ää

 
Antwort von GAST | 27.05.2010 - 20:41
du kannst glücklich sein dass sie tot is ;)

stell dir mal vor die wäre in deinem auge rumgekrabbelt aber zu schwach gewesen wegzufliegen ;)

*lach*

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Kummer & Sorgen-Experten?

219 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Kummer & Sorgen
ÄHNLICHE FRAGEN: