Menu schließen

Titration ?

Frage: Titration ?
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 36
0
Hey leute.


Könnte mir mal bitte jemand erklären wie das mit der titration funktioniert?!
Ich bin eher eine Chemie-0, also versucht es bitte so einfach wie möglich zu schreiben. wäre echt toll! :)
Vielen Dank!
Frage von SweetHoney93 | am 26.04.2010 - 17:20


Autor
Beiträge 38391
1925
Antwort von matata | 26.04.2010 - 18:04
http://www.seilnacht.com/Lexikon/Titratio.htm

________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

 
Antwort von GAST | 26.04.2010 - 19:01
Hey!
Durch die titration kannst du die unbekannte konzentration(c) einer lösung bestimmen. Nehmen wir mal eine säure base reaktion an, natronlauge mit salzsäure.
Du hast z.b. die natronlauge mit bekannter, genau bestimmter Konzentration, die Maßlösung. Die ist in der Bürette. Stand wird abgelesen. Dann hast du deine salzsäure mit unbekannter konz. auch Vorlage genannt. Das volumen bestimmst du ganz genau mit ner vollpipette und gibst einen passenden indikator dazu, also einen der am äquivalenzpunkt, in diesem fall auch der neutralisationspunkt (ph 7), die farbe wechselt.
Nun gibst du langsam die Maßlösung unter rühren zu deiner salzsäure, wenn der indikator die farbe wechselt, dann ist die lösung neutralisiert. Du ließt wieder das volumen ab. Damit weißt du aus der differenz der volumina nachher-vorher deinen verbrauch an NaOH, also V(NaOH)
Mit der formel : c(HCl)= c(NaOH)*V (NaOH) / V(HCl)
bekommst du deine gesuchte Salzsäure konzentration!
Hoffe, dass ist einfach genug, aber immer noch alle wichtigen einzelheiten drin!
Ach, Büretten werden immer von oben an abgelesen!
lg

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Chemie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Chemie
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: