Menu schließen

Molare Masse/Molares Volumen /Avogadrozahl berechnen ?

Frage: Molare Masse/Molares Volumen /Avogadrozahl berechnen ?
(3 Antworten)

 
Ich habe eine Tabelle vor mir liegen.Diese Tabelle ist in drei Spalten eingeteilt:Molare Masse,Avogadrozahl, Molares Volumen.

Daneben sind Stoffarten wie z.B Zink, Platin, Sauerstoff, Schwefel, Wasser und Traubenzucker.


Wie berechne ich jetzt die Molares Masse/Volumen und die Avogadrozahl.


Hab bei Seilnacht und so geguckt aber verstehe es leider nicht.kann mir jmd erlären wie ich vorgehen soll?
GAST stellte diese Frage am 07.12.2009 - 16:59


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von Maddin. (ehem. Mitglied) | 07.12.2009 - 17:02
also die molare masse bekommt man, indem man die atommassen aller im molekül vorkommenden teilchen addiert und in gramm angibt.
bei zink nimmst du also nur einmal die atommasse von zink (steht im periodensystem) und bei sauerstoff, wegen o2, nimmt man 2mal die von o

 
Antwort von GAST | 07.12.2009 - 17:08
kannst du mal ein einziges beispiel machen mit zink bitte mit den drei spalten.den rest versuch ich selbst.


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von Maddin. (ehem. Mitglied) | 07.12.2009 - 17:14
also zink hat eine molare masse von 65,4 Gramm.
avogardozahl: meinst du die konstante? , die müsste dann doch eh überall gleich sein, macht für mich jetzt keinen sinn...
molares volumen ist= molare masse durch die dichte. bei zink also ca. 8,96

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Chemie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Chemie
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: