Menu schließen

Physik - Elektrizitätslehre

Frage: Physik - Elektrizitätslehre
(21 Antworten)


Autor
Beiträge 0
59
Schreieb morgen eine Physikarbeit und würde mich über antworten freuen!


3)Eine Autobatterie trägt die Aufschrift 50 Ah, 12V

a) Welche Energie (-Arbeit) liefert die Batterie?
b) Welche Ladung ist gespeichert?
c) Der Autofahrer vergisst, das Licht abzuschalten. Die gesamte Beleuchtung verbraucht eine Leistung von 60W: Wie lange kann das Licht leuchten, bis die Autobatterie leer ist?
Frage von rocksister (ehem. Mitglied) | am 17.11.2009 - 22:56


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von rocksister (ehem. Mitglied) | 17.11.2009 - 23:07
Bitte
helft MIR! Wäre euch sehr verbunden:)


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von rocksister (ehem. Mitglied) | 17.11.2009 - 23:13
kommt bei C) 10 h raus?

 
Antwort von GAST | 17.11.2009 - 23:15
ja, könnte gut hinkommen.


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von TambourinMan (ehem. Mitglied) | 17.11.2009 - 23:15
Man nehme das Tafelwerk ---> Formelsammlung.

Suche dir die formeln zum Thema Arbeit(ele) heraus, bei welchen du bereits alle inputs hast. Ich vermute mal, dass es eine Formel gibt, die genau die erste Frage beantwortet ;-)


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von rocksister (ehem. Mitglied) | 17.11.2009 - 23:21
ja es gibt für die elektrische arbeit ne formel: W= P * t
aber es gibt doch kein t!

 
Antwort von GAST | 17.11.2009 - 23:21
ne, aber es gibt die ladung: W=U*Q


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von rocksister (ehem. Mitglied) | 17.11.2009 - 23:24
ich dachte die Ladung ist Q(Coulomb)= A*t


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von rocksister (ehem. Mitglied) | 17.11.2009 - 23:25
was meinst du mit Q?

 
Antwort von GAST | 17.11.2009 - 23:26
A?

1coulomb=1As, hier wird eben die einheit Ah gebraucht. (kein SI)


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von rocksister (ehem. Mitglied) | 17.11.2009 - 23:37
A= Ampere aber Ladung ist doch Zeit mal Stromstärke... SI?

 
Antwort von GAST | 17.11.2009 - 23:39
jo, aber dann verwendest du noch t und Q. bringst einiges durcheinander.

1Ah ist zeit (1h)*stromstärke (1A)


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von rocksister (ehem. Mitglied) | 17.11.2009 - 23:42
kannst du das ergebnis von a ausrechnen? ich bin grad voll durcheinander

 
Antwort von GAST | 17.11.2009 - 23:44
im prinzip musst du nur 50Ah für Q und 12V für U einsetzen und multiplizieren. das kannst du auch selber, muss ich nicht vorrechnen.


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von rocksister (ehem. Mitglied) | 17.11.2009 - 23:45
ich dachte die energie ist gesucht und nicht dei ladung...

 
Antwort von GAST | 17.11.2009 - 23:46
richtig, habe auch nicht gesagt, dass in a) die ladung gesucht ist. habe nur gesagt,dass du diese einsetzen sollst.


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von rocksister (ehem. Mitglied) | 17.11.2009 - 23:47
ach es gibt für die el.energie zwei formeln? Einmal: W= P*I und W= U*Q?

 
Antwort von GAST | 17.11.2009 - 23:50
ja, genau so sieht es aus. (gibt noch mehr).

W=P*t übrigens.


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von rocksister (ehem. Mitglied) | 17.11.2009 - 23:54
achso danke und welhce ladung ist gespeichert? 50 Ah?

 
Antwort von GAST | 17.11.2009 - 23:57
ja, 50Ah. angabe in As wäre nicht schlecht.


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von rocksister (ehem. Mitglied) | 17.11.2009 - 23:59
aber wenns oben schon steht wieso fragt der dannn danach... versteh einer die lehrer... 50 Ah = 180 000 As

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

10 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Elektrizitätslehre
    Hab hier eine Aufgabe, wo ich nicht weiterkomme: Erläutern Sie anhand der Aufladung eines Menschen beim Kämmen der Haare den ..
  • Elektrizitätslehre
    Hallo, könnt ihr mir bei folgender Aufgabe helfen: Wie kann man herausfinden, welcher von zwei Wasserströmen der größere ist. ..
  • Elektrizitätslehre
    Ein Stromstärkemessgerät muss den Strom praktisch ungehemmt durchlassen; ein Voltmeter darf den Strom nicht durchlassen. Warum? ..
  • Elektrizitätslehre:Transformator für Schweissgerät/Fernseher
    Hallo liebe User, ich habe 2 Fragen zur Elektrizitätslehre und ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe bei google oder ..
  • Elektrizitätslehre
    Eine Übungsaufgabe lautet folgendermassen: Jedem Milliardsten Atom einer kleinen Kupferplatte mit den Abmessungen 2cm x 3cm x ..
  • Elektrizitätslehre: Ladungen ?
    Hey Leute also ich schreib morgen ne Physikarbeit und ich hab ne Frage weil ich hab mehrere Leute gefragt und die haben selbst ..
  • mehr ...