Menu schließen

der Unterschiiiiied

Frage: der Unterschiiiiied
(52 Antworten)

 
Kann
mir mal jemadn erzählen was der unterschied zwischen dem britischen und dem amerikanischem Englisch ist ?

Wieso ist das so ? und
Was meint ihr ?
Habt ihr dadurch Schwierigkeiten in der Schule ?

=)
GAST stellte diese Frage am 27.10.2009 - 18:33


Autor
Beiträge 9184
9
Antwort von 1349 | 27.10.2009 - 18:35
british
english hört sich gay und versnobbt an


Autor
Beiträge 466
0
Antwort von RiRaRunkel | 27.10.2009 - 18:39
Wieso sollte man Probleme in der Schule deswegen haben?!

Ich find so ein Mittelding ganz gut. Dieses Hardcore American Englisch klingt auch beschissen

 
Antwort von GAST | 27.10.2009 - 18:40
man könnte Probleme haben, weil amerikansiches englisch anders geschrieben wird als das britische !


Autor
Beiträge 9184
9
Antwort von 1349 | 27.10.2009 - 18:40
wie denn ein mittelding? ich finde american english geht einfach viel besser von den lippen..kannst du beispiele nennen, was du als hardcore american empfindest?


Autor
Beiträge 5739
76
Antwort von brabbit | 27.10.2009 - 18:41
Naja viele Unterschiede gibt es da nicht.

Es sind nen paar Vokabeln anders:

http://www.lbt-languages.de/lernhilfe/lernhilfen_ae_be.html

Vllt etwas andere Aussprache und minimale grammatikalische Abweichungen.

Ich bevorzuge jedoch das AE !

http://esl.about.com/od/toeflieltscambridge/a/dif_ambrit.htm
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
31
Antwort von algieba (ehem. Mitglied) | 27.10.2009 - 18:41
Britisches und amerikanisches Englisch haben sich im Laufe der Zeit aufgrund der räumlichen Trennung auseinander entwickelt. Es gibt nicht den einen Unterschied, sondern viele verschiedene, unter anderem im Bereich der Wörter und in der Aussprache. Auf jeder Seite gibt es aber auch verschiedene Dialekte.
Insofern ist so eine allgemeine Behauptung wie die von 1349 sowieso schon mal Quatsch. Wie sich etwas anhört, ist extrem subjektiv und kann nicht zu den objektiven Kriterien der Unterschiede zwischen Dialekten gezählt werden.


Autor
Beiträge 9184
9
Antwort von 1349 | 27.10.2009 - 18:41
ach wird es das? nicht wirklich..mal abgesehen von sachen wie colour vs color


Autor
Beiträge 9184
9
Antwort von 1349 | 27.10.2009 - 18:43
algieba: willst du mir erklären, dass französisch nicht gay klingt? glaube kaum :D das liegt an den nasalen lauten und diese sind im BE häufiger anzutreffen als im AE

 
Antwort von GAST | 27.10.2009 - 18:46
Was ist bitte Hardcore american english?!

Ich find das amerikanische ist besser, weil die briten son schwulen akzent haben und so schnell labern dass man auf den kack Kasetten in der Schule kein wort versteht.


Autor
Beiträge 9184
9
Antwort von 1349 | 27.10.2009 - 18:49
die briten und schnell? da schläft man doch ein, wenn man die reden hört


Autor
Beiträge 0
31
Antwort von algieba (ehem. Mitglied) | 27.10.2009 - 18:49
Hier findest du ein Phoneminventar des Englischen:
http://www.btinternet.com/~ted.power/phon00.htm
Ich sehe dort keinen einzigen Nasal, den es nicht auch im Deutschen gibt.

Wenn deine Wahrnehmung von schlechten Kabaretisten gelenkt wird, dann ist das dein Problem. Du kannst aber nicht behaupten, dass deine Wahrnehmung ein objektives Kriterium für irgendwas sein kann.

 
Antwort von GAST | 27.10.2009 - 18:50
mariechen66: mit den Kasseten in der Schule - DAAAA gebe ich dir Reeeeecht hahahah ! ich kann das gar nicht ab !


Autor
Beiträge 466
0
Antwort von RiRaRunkel | 27.10.2009 - 18:50
Damit meine ich diese übelsten Dialekte im Süden und dieses übertrieben gerollte "r". find ich persönlich furchtbar. ansichtssache.


Autor
Beiträge 0
31
Antwort von algieba (ehem. Mitglied) | 27.10.2009 - 18:52
Wenn die Queen ihre Weihnachts- oder was weiß ich was für eine Ansprache hält, dann ist das kein repräsentatives Englisch. So ähnlich wie die Queen reden höchstens 5% der Briten.

Und eure Homophobie kotzt mich an.


Autor
Beiträge 9184
9
Antwort von 1349 | 27.10.2009 - 18:52
BE can´t..sprich das mal aus, eindeutig nasaler touch, wenn du mich fragst..zumindest so wie es viele briten aussprechen.
und mir unterstellen zu müssen mir meine meinung von iwelchen kabarettisten abgekupfert zu haben, muss ich auch nicht. ich behaupte nämlich nun einfach mal dreisterweise, öfter und länger übersee, sowie auf dem britischen eiland gewesen zu sein wie du, wodurch ich mir doch ein subjektives urteil erlauben darf, denn wenn es um eigene meinung geht, ist nie eine objektive einschätzung gefragt!


Autor
Beiträge 5739
76
Antwort von brabbit | 27.10.2009 - 18:53
Vllt liegt es daran, dass ihr zu langsam denkt. Ich hatte eig selten Probleme mit den Verständnisübungen. *gähn*
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

 
Antwort von GAST | 27.10.2009 - 18:55
schwierigkeiten in der schule gibts dadurch doch kaum da wir alle das BE eingetrichtert bekommen. insofern... null problemo.
ansich finde ich das BE interessanter, eben wegen dieser teilweise extrem akzentuierten aussprache. nebenbei bemerkt ist französisch meiner meinung nach eine der edelsten und schönsten sprachen die es gibt und alles andere als "schwul".


Autor
Beiträge 9184
9
Antwort von 1349 | 27.10.2009 - 18:55
Zitat:
Und eure Homophobie kotzt mich an.
mich kotzt auch ziemlich vieles an, zb dass du dir erlaubst aus einzelnen wörtern irgendeine einstellung erkennen zu können und diese breitzutreten? und interessiert das wen? denke nicht. genausowenig interessiert mich, was dich so alles ankotzt! das leben ist kein wunschkonzert..

 
Antwort von GAST | 27.10.2009 - 18:55
ja ansichtssache, aber mir gefällt AE weils sich in meinen ohren recht "normal" anhört.

Und naja, jetzt wo dus sagst 1349, es sprechen vllt nicht alle so sehr schnell, aber wie gesagt, die kasetten in der schule ;) als wir britisches englisch hatten war das echt runtergelabert wie nix gutes.


Autor
Beiträge 9184
9
Antwort von 1349 | 27.10.2009 - 18:56
bei den kasetten ist das größte problem einfach, dass die qualität absolut unterirdisch ist, was es auch schwer machen sollte eine langsame aussprache zu verstehen :D

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Laberecke-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Laberecke