Menu schließen

Motorradführerschein erwerben:Argumente dafür gesucht !

Frage: Motorradführerschein erwerben:Argumente dafür gesucht !
(14 Antworten)

 
hey ich brach ganz viele und möglichst starke Argumente däfür, dass ich mein Motorradführerschein machen kann.

Meine Eltern sind sehr schwer zu überzeugen,was die Sache nicht erkleichtert ist, dass ich momentan ein 2 wöchiges Fahrverbot hab.
also meine bisherigen Argumente:
1.Ich bezahl alles.
2.Ich bin schon 18.
3.Papa hat auch einen
danke im vorraus
GAST stellte diese Frage am 22.10.2009 - 20:27


Autor
Beiträge 0
31
Antwort von Colaflasche (ehem. Mitglied) | 22.10.2009 - 20:35
Was
für gegenargumente haben deine Eltern denn?

 
Antwort von GAST | 22.10.2009 - 20:39
sag ihnen:
1. durch den führerschein frisch ich meine theoretischen und praktischen Kenntnisse im Verkehr auf ;-)

2. Motorrad ist günstiger als Auto (Versicherung, Sprit etc...)

3. Erzähl deinem Vater davon, dass du mit ihm schöne Touren fahren willst. Da wird er sicherlich Lust drauf haben und wär stolz auf dich ;)

 
Antwort von GAST | 22.10.2009 - 20:40
zum ersten Punkt:#naja, wenn man mit 180 durch ne 30 Zone fährt trifft das nicht so zu, oder?!

 
Antwort von GAST | 22.10.2009 - 20:43
klaaaaar...du musst es nur gut verkaufen ;)

aber gut dass du "nur" 2 wochen deinen führerschein nicht hast....

ach übrigens: mitm motorrad is es schwer dich zu blitzen ;))

 
Antwort von GAST | 22.10.2009 - 20:48
na dann.also meine Eltern denken ich wär zu fragil ein solches Teil zu bändigen


Autor
Beiträge 0
31
Antwort von Colaflasche (ehem. Mitglied) | 22.10.2009 - 20:51
Was für eine Maschine hast du denn geplant zu kaufen?

 
Antwort von GAST | 22.10.2009 - 20:54
erlich gesagt soll si einfach nur schön und schnell sein-ein wenig naiv von mir, aber wie zuvor erwähnt mein dad kennt sich damit aus;)

 
Antwort von GAST | 22.10.2009 - 20:55
schnell kannst du knicken...


Autor
Beiträge 909
2
Antwort von 0_0 | 22.10.2009 - 20:58
hayabusa turbo? mit 34 PS dann neee


Autor
Beiträge 0
31
Antwort von Colaflasche (ehem. Mitglied) | 22.10.2009 - 20:59
Geh doch mit deinem Vater mal auf irgendein abgelegenen LEERE Parkplatz und dreh mal selber n paar runden, ob die nicht etwas zu schwer für dich sind, auserdem willst du jetzt um diese Jahreszeit mit dem Führerschein anfangen?!

 
Antwort von GAST | 22.10.2009 - 20:59
ist klar^^(diese ver... 2o Zeichen)


Autor
Beiträge 9978
514
Antwort von cleosulz | 22.10.2009 - 21:55
Erkläre ihm, dass es einfach besser ist, einen Führerschein zuhaben, als ohne Führerschein plötzlich auf einem "Feuerstuhl" zu sitzen und eine Runde ohne FS zu drehen.
Es ist ja nicht so, dass du unbedingt ein Motorrad haben willst (im Augenblick eh zu kalt), sondern dir geht es einfach darum, dass zu erst einmal den FS hast.
Erkläre ihm einfach, dass du sowieso vor hast, als nächstes den Lkw-FS zu machen - wer weiß, in welche Situationen man noch kommt .... ;)
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 9978
514
Antwort von cleosulz | 22.10.2009 - 22:14
Noch ne kurze Nachfrage:
Wo liegt dein Problem:
du bist über 18 nd bezahlst alles ?
FS dürfte doch kein Problem sein (außer den paar Punkten, die du bereits in Flensburg hast .... oder wieso sonst dein Fahrverbot von 2 Wochen = ich dachte immr dass die Fahrverbote bei uns 1 - 3 Monate dauern), außer du willst gleich ein Motorrad dazu.

Also nur die Pappe ... dagegen können deine Eltern doch nichts haben.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 16
0
Antwort von stefan1997 | 23.10.2009 - 12:29
wo liegt ihr problem, du bist über 18 und kannst machen was du willst

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Laberecke-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Laberecke
ÄHNLICHE FRAGEN: