Menu schließen

Reize

Frage: Reize
(4 Antworten)


Autor
Beiträge 46
0
Ich hab ne hausaufgabe die bis morgen abzugeben ist also bitte helft mir xD.könnt ihr mir im lückentext helfen? ich schreib ihn euch einfach mal.
Der Mensch kann bestimmte Umwelterscheinungen aufnehmen.Die Aufnahme erfolgt durch 1, 2, 3, 4 und 5. Diese Organe bezeichnet man als 6 Einwirkungen auf den Körper, die durch chemische stoffe oder physikalische Vorgänge hervorgerufen werden,bezeichnet man als 7. Sie werden nur von bestimmten Körperzellen aufgenommen. Diese werden 8 genannt. Sie liegen entweder über die gesamte Körperoberfläche verteilt oder sind in den 9 konzentriert. Veränderungen an Sinneszellen durch reize werden 10 genannt. Sie kann auf Nervenzellen und 11 übertragen werden. Es erfolgt eine 12. Die Fähigkeit eines Organismus, auf Reize aus der Umwelt un dem Körperinneren zu reagieren, wird 13 genannt.
Bitte schreibt mir die Lösung für die Nummern.

Danke sag ich schonmal
Frage von HammerHai88 | am 10.09.2009 - 14:29


Autor
Beiträge 4080
17
Antwort von S_A_S | 10.09.2009 - 14:34
Welche
der 13 Lücken hast du schon selbst befüllt oder wo hast du eine Vermutung?


Autor
Beiträge 46
0
Antwort von HammerHai88 | 10.09.2009 - 14:34
Also i hab im moment noch keine deswegen frage ich ja


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Blackstar (ehem. Mitglied) | 10.09.2009 - 14:43
Naja ich verusch mal ein bissl, obwohl du eigenltich nen ansatz bringen sollst und das auch echt einfach ist...naja gegen dummheit kann man nichts machen...
1-5: Augen, Nase, Mund/Zunge, Haut und Ohren
6:Sinnesorgane
7:Reize
8:Sinneszellen
9:Sinnesorganen
10:Erregung
11:? vllt. Gehirn oder ZNS?
12:Reaktion
13 kA vllt. meinen sie Reflex


Autor
Beiträge 46
0
Antwort von HammerHai88 | 10.09.2009 - 14:49
danke dir hast mir echt geholfen

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Biologie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Biologie
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: