Menu schließen

Geschichtsklausur französische Revolution,aufklärung

Frage: Geschichtsklausur französische Revolution,aufklärung
(2 Antworten)

 
guten tag,ich schreibe am mittwoch eine geschichtsklauusr über die französiche revolution bzw,aufklärung und absolutismus

da ich am Bein opferit wurde konnte ich 2 wochen lang nicht am unterricht teilnehmen
könnt ihr paar tipss geben wie ich mich am besten dafür vorbereiten kann oder was ich lernen soll?
GAST stellte diese Frage am 30.05.2009 - 16:23

 
Antwort von GAST | 30.05.2009 - 16:39
http://www.lehrerfreund.de/in/schule/1s/absolutismus-aufklaerung-tafelbild/


http://www.ccbuchner.de/musterseiten/detail/m4713_1.pdf

Zum lernen und selbst abfragen:

http://www.wellermanns.de/Gerhard/HotPot/GL/Neuzeit/frz_rev_daniel_andreas_08.htm


Autor
Beiträge 36615
1755
Antwort von matata | 30.05.2009 - 16:51
Studier zuerst einmal die Geschichtsunterlagen einer Kollegin oder eines Kollegen. Dann weisst du, was behandelt wurde.

Lernen kannst du hier:
http://www.geschi.de/artikel/franzrev3.shtml

http://www.wcurrlin.de/links/basiswissen/basiswissen_franzoesische_revolution.htm

http://www.google.com/search?q=franz%C3%B6sische+revolution+zusammenfassung&rls=com.microsoft:de-ch:IE-SearchBox&ie=UTF-8&oe=UTF-8&sourceid=ie7&rlz=1I7IRFA

http://www.wcurrlin.de/links/interaktiv/absolutismus/absolutismusschema.htm

http://www.wcurrlin.de/links/basiswissen/basiswissen_absolutismus.htm
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Geschichte-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Geschichte
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: