Menu schließen

Referat zum Thema "Jugendsprache"

Alles zu Referate und Präsentationen

Jugendsprache


1. Was ist Jugendsprache?


Die Jugendsprache wird von jeder Generation selbst entwickelt und unterscheidet sich von allgemeinen Hochsprachen. Es werden gewisse Wörter oder Ausdrücke, die Jugendliche verwenden, um untereinander, speziell in bestimmten Gruppen, zu kommunizieren, verwendet. Somit demonstrieren die Jugendlichen ihre Zugehörigkeit einer jeweiligen Gruppe.

2. Geschichtlicher Verlauf


1989 unterscheidet Edgar Lapp im Literaturbericht zwischen verschiedenen Phasen der Jugendsprache:

18Jh & 19Jh: Die Studentensprache
50er : "Halbstarken- Chinesisch"
60er : "Teenagerdeutsch"
70er : "APO-Sprache", "Szenensprache" und "Schülerdeutsch"
80er : "Die große Vielfalt"
90er : "Der Mythos von der Jugendsprache"
2000: Immer wieder sich wandelnde Sprache. Momentan: Kanakisch

3. Merkmale der Jugendsprache


- kurze, unvollständige Sätze Jetzt reicht`s
- fremde eingedeutschte Wörter Cool, phonen
- Wortneubildungen
· neue Wörter durchhängen
· zusammengesetzte Wörter (neuer Sinn) ätzend
- Wortneubedeutungen gebacken
- Wortverkürzungen häng’
- Gebrauch von Metaphern/ Ausdrücken schwing die Hufe
- viele Aufforderungen/ Imperativ Komm her, Kleine!

4. Kanakisch – die Sprache der Zukunft


Kanakisch ist eine Art Dialekt, die sich in den letzten Jahren in ganz Deutschland ausgebreitet hat. Da sich die Sprache erst im Laufe der letzten Jahre entwickelt hat, liegt die Altersobergrenze der Personen, die diese Sprache sprechen, bei Mitte zwanzig.
Der kanakische Wortschatz umfasst etwa 300 Wörter.
- ein Drittel davon entfällt auf Schimpfwörter und Wörter aus dem Sexualbereich
- ein Drittel auf Automarken, deren Modelle und Varianten.
- ein Drittel besteht aus Verbindungsworten, Handytypenbezeichnung und den restlichen Wörtern, die unbedingt zum Sprachverständnis notwendig sind. Darunter fallen selbstverständlich auch die typischen Phrasen, die an fast jedes Satzende gehängt werden, wie z.B.weisstu, Alder, isch schwör, weisstu, wie isch mein

Beispiele: "Alder, wo soll isch fahrn dem Benz, Alder?"
"Weisstu, der is mal voll unkonkret, isch schwör!"

5. Gruppensprache


Jede Clique hat wiederum ihre eigene Sprache. Je nach Situation kann ein Jugendlicher eine andere Art Jugendsprache sprechen.

Beispiele
:
Computerfreak: firewall, USB, LAN-Party… etc.
Skater: wheel, slide, backsideflip... etc.

Als Verstärkung ihrer Ausdrücke verwenden Jugendliche Wörter wie mega, voll, irre , unheimlich oder wahnsinnig.

6. Aussterben der Sprachen


Statistisch gesehen gibt es alle 2 Wochen eine Sprache weniger. Die lokalen Minderheitssprachen werden von Hochsprachen (wie Arabisch, Englisch, Französisch, Portugiesisch, Spanisch, Russisch) ins Nichts gedrängt. Vermutlich wird kaum die Hälfte der ca. 6500 Sprachen die derzeit auf der Welt gesprochen werden, das Jahrhundert überdauern. Für die Nachwelt versucht man jedoch mit Tonaufzeichnungen und Verschriftungen, die Sprachen zu konservieren.

7. Denglisch


Denglisch, auf Englisch Germish, ist ein Begriff, das sich aus Deutsch und Englisch zusammensetzt. Der Begriff beschreibt die Form der Umgangssprache, die entsteht, wenn englische und deutsche Ausdrücke und Wörter ineinander gewürfelt werden.
Bsp: lasern, dopen, surfen, spacig, chillen

8.Quellen


http://www.fbls.uni-hannover.de/sdls/schlobi/pub-info/73_einleitung.htm
http://www.zappmedia-gmbh.de/abenteuer-sprache.html
http://www.janko.at/Humor/Rotkaeppchen/Jugend.htm
http://www.sz-weekend.de/csteg/schule_jugendsprache.htm

Rotkäppchen - in der Sprache der heutigen Jugend


In dieser Story geht's um sonen reichen Zahn, der wohl mords knackig aussah, aber durch die feine Family total out war. Jede Menge Klamotten und sonen Plunder, aber dafür immer auf liebes Mädchen machen und sonen Scheiß. Die fuhr da aber entweder voll drauf ab oder blickte überhaupt nich durch, jedenfalls machte se nie Rabbatz, sondern lief auch noch mit soner affigen roten Samtmütze rum, die ihr die Großmutter mal verpasst hatte. Jedenfalls durch selbige antike Dame kam dann die ganze Story ins Rollen. Die hatte es wohl irgendwie umgehauen, wie das bei diesen feinen Pinkeln ja immer so is. Jedenfalls lag se in ihrer Poofe flach und erwartet, dass die liebe Family anmarschiert kommt. Die Alten vom Zahn hatten da wohl aber auch nicht gerade den schärfsten Bock drauf, jedenfalls musste der Zahn jetzt mit sonem Fresskorb in den Wald latschen, wo der Nobelschuppen von der maroden Alten stand.

Und wie der Zahn so durch den Wald schnürt, kommt doch son haariger dunkler Typ angepirscht und ist unheimlich scharf auf den Zahn, weil der so heiß aussieht. Die ist aber durch ihre scheiß bürgerliche Erziehung total verklemmt und lässt ne unheimlich blöde Quatsche raus. Der Typ denkt wohl, dass er das schon irgendwie managet und macht auf romantisch, so mit Blümlein, Vöglein und heiteitei. Die kapiert aber wieder nich die Bohne was läuft und will immer nur für die abgeschlaffte Alte Blumen griffeln. Der Typ dreht fast durch, weil er den Zahn nicht krallen kann, will aber unbedingt zu Potte kommen. Die Story mit dem kranken Friedhofsgemüse hatte der Zahn ja beim Blumenknacken an ihn rangelabert. Also nix wie hin in die Villa, die alte Dame aus der Poofe geschmissen und sich schon mal selber reingehauen. Als der Zahn endlich angeschlurft kommt, schnallt der erst gar nix. Hat wohl seine Linsen nicht drin oder ist sonstwie ein bisschen behämmert. Vielleicht isse aber auch cleverer als se aussieht, steigt aber voll auf die Masche ein. Jedenfalls nach sonem bisschen Geplänkel von wegen großer Nase und Augen und so ist die Sache geritzt, der Typ griffelt sich den Zahn und vernascht ihn. Die Kiste wär ja auch ganz o.k. gewesen, wenn nicht die verklemmte Lady Zoff gemacht hätte. Vielleicht hättse auch selber nen Bock auf den Typ gehabt und war jetzt sauer. Bei dieser Sorte Weiber ist ja alles drin. Jedenfalls holt se sonen Flintenspezi als Verstärkung. Der spielt sich auch gleich als der dicke Macker auf und fuchtelt solange mit seiner Knarre rum, bis der Typ die Mücke macht, und ist auch noch stolz drauf. Die alte Lady macht sich jetzt unheimlich über den Fresskorb her und ist auch ganz happy. Nur für den Zahn war das natürlich unheimlich beknackt, dass ihre erste dicke Kiste so voll in die Hose gegangen ist.
Inhalt
Ein ausführliches Referat zum Thema "Jugendsprache", dass die folgenden Aspekte behandelt:
- Definition
- Geschichtlicher Verlauf
- Merkmale
- Kanakisch
- Gruppensprache,
- Aussterben der Sprachen
- Denglisch (902 Wörter)
Hochgeladen
06.12.2005 von unbekannt
Optionen
Referat herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 3.8 von 5 auf Basis von 31 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3.8/5 Punkte (31 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Deutsch-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Referat zum Thema "Jugendsprache"", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D4610-Jugendsprache-Jugendsprache-Referat.php, Abgerufen 18.08.2017 22:09 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Jugendsprache Argumentation
    Hallo, wir haben grade das Thema Jugendsprache und sollen dazu eine Argummentation schreiben.Diese lautet:Ist die Jugendsprache ..
  • Jugendsprache. Facharbeit
    Hey Leute. Ich muss jetzt in der Schule eine Facharbeit schreiben. Mein Thema ist Jugendsprache und dafür habe ich eine ..
  • Auswirkungen des HipHops in der Jugendsprache
    Hey! ich muss ein referat über jugendsprache halten und wollte nun euch mal fragen was ihr so denkt, wieso hiphop bei den ..
  • Jugendsprache: Beispiele
    Hallo! Leute, ich brauche dringend eure Hilfe! Ich muss eine Semesterarbeit zum Thema Jugendsprache schreiben aber mir fehlen ..
  • Jugendsprache
    Muss Referat über Jugendsprache als Sprachvarietät schreiben.Brauche paar Meinungen von Jugendlichen,wer damit zu tun hat(die ..
  • mehr ...