Menu schließen

Referat: Heine Heinrich - Leben und Werk

Alles zu Friedrich Dürrenmatt

Heinrich Heine



Harry Heine wurde am 13.12.1797 in Düsseldorf als Sohn eines Jüdischen Tuchhändlers geboren
(Datum nicht genau es wurden damals bei einem Brandt in Altona die Papiere der Familie verbrannt Heine wollte unbedingt am 1.1.1800 geboren sein als Symbol eines neuen aufsteigend Dichters ließ dieses Datum neu eintragen von seiner Hebamme Charlotte)

Vater Samson Heine gab seinem Sohn den untypischen englischen Namen Harry von einem Freund
Mutter Peira Heine geborene van Geldern (genannt Betty)
ältester von vier Geschwistern
1803 israelitische Privatschule
schrieb schon als Schüler erste Gedichte
1804 öffentliche Gesamtschule
1809 Lyzeum Düsseldorf
1814 verließ er dieses OHNE Abschluss(17)

Onkel Samson Heine nahm ihn in Firma mit auf
war nicht begeistert von seiner literarischen Seite
Zitat("Hätt'er gelernt was Rechtes, müsst er nicht Bücher schreiben")

nahm 1819 ein Jurastudium auf (kein großes Interesse)
vom Onkel finanziert
erst schrieb er sich in Bonn ein
August Willhelm Schlegel Dozent

im Wintersemester ging er 1820 nach Göttingen wo er sich der Studenten- Verbindung Guestphalia anschloss
musste diese aber schon im nächsten Jahr verlassen wegen der Duellaffäre

Heine wollte seine Jüdische Herkunft möglichst verbergen als einer seiner Studienkollegen ihn auf seine Herkunft hin beschimpfte, forderte ihn Heine zum Duell
Uni. verwiesen für ein Semester
unmittelbar darauf schloss ihn Die Verbindung wegen unkeuschen Verhaltens aus
Heine hatte ein Bordell besucht (heute wird vermutet das das nur ein Vorwand war das was unter Studenten zu dieser zeit üblich in Bordelle zu gegen daher wird Antisemitismus vermutet)

danach ging Heine nach Berlin
dort studierte er von 1821-1823
hörte dort Lesungen von Georg Willhelm Friedrich Hegel
ging in Berlin in literarische Zirkel

1825 Rückkehr nach Göttingen machte seinen Doktor in Jura

kurz zuvor am 28.Juni ließ er sich evangelisch taufen
Taufname Christian Johann Heinrich, nannte sich von nun an Heinrich Heine
versuchte dies vor seinen Eltern geheim zuhalten
sah taufe als Eintrittskarte zur europäisch Kultur
musste feststellen das viele träger dieser Kultur einen Getauften Juden nicht anerkannten

August Graf von Platen griff ihn wegen seiner Jüdischen Herkunft an Heine machte die Homosexualität Plantens öffentlich und machte ihn damit gesellschaftlich unmöglich
bedauerte seinen Übergang später nicht zuletzt weil es ihm trotz Taufe nicht gelang unter anderem Staatsdiener in München zu werden
entschloss sich als Freischaffender Schriftsteller tätig zu werden (für damalige Verhältnisse ungewöhnlich)

erste Gedichte waren bereits 1822 veröffentlicht
1823 folgte Lyrisches Intermezzo von seinem Verleger Julius Camp
1824 erschien die Sammlung Dreiunddreißig Gedichte darunter auch das populärste Werk, die Loreley
im selben Jahr besuch er während seiner Harzreise Goethe
1827 veröffentlichte er seinen wohl populärsten Lyrikband Buch der Lieder
ebenfalls erschienen Aus der Harzreise, Die Nordsee, Die Heimkehr und Das Buch Le Grand

wegen seiner Politischen ansichten zunehmend angefeindet (Preußen) ging er 1831 nach Ausbruch Julirevolution nach Paris
begann dort ein 2. leben und Schaffensphase
endgültig wurde Frankreich Heines Exil als Werke 1833 in Preußen und 1835 vom Frankfurter Bundestag in allen Mitgliedsstaaten verboten wurde
Zitat:( "in belletristischen, für alle Klassen von Lesern zugänglichen Schriften die 'christliche <Religion auf die frechste Weise anzugreifen., die bestehenden Verhältnisse herabzuwürdigen und alle Zucht und Sittlichkeit zu zerstören.")
neue Einnahmequelle als Pariser Korrespondent der Augsburger Allgemeinen Zeitung
1833 zeigten sich erste Symptome seiner Krankheit- Lähmungserscheinungen, Kopfschmerzattacken und Sehschwächen
1841 heiratete er die Schuhverkäuferin Eugenie Crescentia Mirat nannte sie liebevoll Mathilde, sie kann kein Wort Deutsch und hatte keine Ahnung mit welchem berühmten dichter sie verheiratet ist

im Februar 1848 erlitt er einen Nervenzusammenbruch
musste jetzt endgültig ins Krankenlager
glaubte an Syphilis zu leiden
sein gut dokumentierter Krankheitsverlauf lässt auf Multiple Sklerose schliessen
fast vollständig gelähmt verbrachte er die 8 Jahre bis zum Tod im Bett (Matratzengruft)
konnte nicht mehr selbst schreiben diktierte seine werk
1851 erschien der Gedichtband Romanzero
am 17.2.1856 starb Heine mit 59
am 20.2. Beisetzung auf Friedhof Montmartre 27 Jahre später fand auch Mathilde dort ihre letzte ruhe
auf Grabstein steht Heines Gedicht


Heinrich Heine: Fragebogen für Klasse


1. Wo und Wann wurde Harry Heine geboren?

vermutlich am:
in:
2. Was ist die Duellaffäre?




3. Wann ließ sich Harry Heine taufen? Wie lautet sein Taufname?


4. Nenne einige der ersten Werke Heines.


5. Wann wurden Heines Werke in Preußen und allen Mitgliedsstaaten wegen seiner Politischen Ansichten verboten?


6. Wann starb Heine?

7. Wann und wo wurde Heine beigesetzt?



Antisemitismus : Judenfeindlichkeit
August Graf von Platen, * 24. Oktober 1796 in Ansbach; 5. Dezember 1835 in Syrakus, Sizilien;

eigentlich Karl August Georg Maximilian Graf von Platen-Hallermünde
war ein deutscher Dichter.

Julirevolution: 1830 hatte den endgültigen Sturz der Bourbonen(altes Französisches Geschlecht) in Frankreich und die erneute Machtergreifung des Bürgertums in einem liberaleren Königreich zur Folge.

Exil :( lat. exilium, exsul) bezeichnet die Abwesenheit eines Menschen oder einer Volksgruppe aus der eigenen Heimat aufgrund dortiger Verbannung, Vertreibung, Ausbürgerung, religiöser oder politischer Verfolgung.

Belletristisch: unterhaltende, schöngeistige Literatur

Vormärz: Als Vormärz wird der historische Zeitabschnitt zwischen dem Ende des Wiener Kongresses 1815 und der Märzrevolution von 1848/49 bezeichnet.
Der Protagonist: Im heutigen Sinne Vorkämpfer (für eine Idee, eine Bewegung) oder Hauptperson.

Multiple Sklerose: Es treten schubweise Veränderungen in der Hirnsubstanz auf. Die Folge davon sind Lähmungen und Störung in der Empfindlichkeit der betroffenen Körpergebiete

Lyzeum: Höhere Lehranstalt für Mädchen

Singuläre: einzigartig
Stilisieren: in einen bestimmten Stiel bringen

Tendenzpoesie: Poesie mit bestimmter (direkter )Aussage

Kunstprosa: Verssprache die rhythmisch und klanglich gestaltet sein kann


Quellen:
Bücher:
Deutsch Dichter Band 5 Romantik, Biedermeier und Vormärz 1989 Philipp Reclam jun. GmbH& Co, Stuttgart
Heinrich Heine Werke Erster Band Mit einer Einleitung von Hans Mayer Insel Verlag Frankfurt am Main 1968
Taubenherz und Geierschnabel Heinrich Heine Eine Biographie Fritz J.Raddatz 1997 Beltz Quadriga Verlag, Weinheim und Berlin
Heinrich Heine Buch der Lieder Peter Christian Giese Ernst Klett Verlag für Wissen und Bildung GmbH Stuttgart 1991
Heine Handbuch Zeit-Person-Werk 1997 J.B.Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH Stuttgart
Internet: www.wikipedia.de
www.schule.judentum.de/projekt/Heine.htm
www.mitglied.lycos.de/Yumeko/heinebio.html
Inhalt
Leben und Werke des Heinrich Heine (Mit zahlreichen Abbildungen, in Stichworten und tabellenförmig
Fragebogen für Klasse mit Lösung, Worterklärungen in Textform

(, mehrere Abbildungen) (1016 Wörter)
Hochgeladen
08.07.2005 von unbekannt
Optionen
Referat herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4.2 von 5 auf Basis von 19 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.2/5 Punkte (19 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Deutsch-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Heine Heinrich - Leben und Werk", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D4468-Heinrich-Haine-Biographie.php, Abgerufen 16.10.2019 07:59 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN:
  • Heine, Heinrich: Gliederung für ein Referat?
    Hey Leute :) Muss eine Präsentation über Heinrich Heine und seine Werke  vorstellen. Nur leider habe ich nur 3 ..
  • 2 Minutenrede über Heinrich Heine
    Hi Leutz ,ich brauch ein paar Ideen für eine kurze schriftliche Rede über Heinrich Heine...das Ende hab ich schon: ..."Und aus ..
  • Heinrich Heine - in der Fremde
    Hey ich suche eine Gedichtsinterpretation von dem gedicht "in der Fremde" von Heinrich Heine. Hier gibt es leider nur ein ..
  • Heinrich Heine
    Hi, kennt sich hier zufällig jemand mit heinrich heine die Lore ley aus? Wenn ja, ich muss nämlich herausfinden welche ..
  • Heinrich Heine
    Warum wird Heinrich Heine in Deutschland verboten? Welcher Zustand herrschte zu der zeit in Deutschland?
  • mehr ...